Beratung & Buchung unter +43 7582 63147

Reisefinder

 

Reisen 2018

Gruppenreisen

Newsletter

Bezaubernder Lago d`Iseo - 5 Tage

Bezaubernder Lago d`Iseo
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
03.06.2018 - 07.06.2018
Preis:
ab 625 € pro Person

„Zug der Genüsse" - Brescia & Mantua

Der Lago d`Iseo befindet sich zwischen den Provinzen Bergamo und Brescia. Er windet sich malerisch um die Steilhänge der Berge in der Lombardei. Alte Olivenhaine und kleine Ortschaften prägen das Landschaftsbild. Im See befindet sich die größte Insel eines italienischen Binnengewässers. Erleben Sie eine nicht ganz alltägliche Fahrt mit dem „Zug der Genüsse" und eine herrliche Landschaft.

1 Anreise zum Gardasee
Sie reisen über Salzburg - Innsbruck - Brenner - an den Gardasee. Zimmerbezug und Abendessen im 4*-Hotel Milano in Toscolano Maderno.

2 Brescia und Weingebiet Franciacorta
Am Vormittag besuchen wir Brescia, eine der schönsten Kulturstädte der Lombardei. Die klassische Stadtführung erfolgt zu Fuß durch das historische Zentrum von Brescia mit Erklärung der Monumente: Piazza Duomo, Piazza del Foro, Piazzetta Tito Speri, Piazza Loggia, Piazza Vittoria und das Castello. Nach so viel Kultur möchten wir uns am Nachmittag dem Weingebiet Franciacorta widmen. Die Region ist bekannt für seine landschaftliche Schönheit und für die prickelnden Schaumweine. Wir verkosten die herrlichen Tropfen.

3 Monte Isola und "Treno dei Sapori"
Fahrt nach Iseo am gleichnamigen See, der 2016 wegen der „Floating Piers" des Künstler Christo weltberühmt geworden ist (1,5 Mio. Besucher!). Bootsrundfahrt auf dem Iseosee. Nach der Rückkunft mit dem Schiff kurzer Fußweg zum Bahnhof Iseo - nun beginnt die „Zugfahrt der Genüsse". Wir fahren nach Pisogne, wo wir die bedeutende Kirche St. Maria della Neve besichtigen. Im Anschluss erwartet Sie ein Mittagessen im Zug. Auf der Weiterfahrt nach Bornato werden zahlreiche Kostproben, Häppchen und Getränke gereicht. Bevor Sie die Weinprobe genießen können, nehmen Sie an einer Burgbesichtigung teil.

4 Mantua, Borghetto & Garten Sigurta
Heute verbringen Sie den Vormittag in einem der besterhaltenen historischen Zentren Oberitaliens: in Mantua, am Ufer des Mincio. Das kleine Dorf Borghetto gilt als eines der schönsten in ganz Italien. Von Peschiera schlängelt sich der türkisfarbene Fluss Mincio durch eine liebliche Hügellandschaft. Auf seinem Weg streift der Fluss das idyllische Dörfchen Valeggio sul Mincio. Schon von Weitem sieht man die prächtige Skaliger-Burg aus dem 13.-14. Jahrhundert - heute Zentrum der beeindruckenden Parkanlagen von Sigurtà.

5 Gardasee - Heimreise
Aufenthalt im schönen Ort Garda - anschl. Heimreise.

Leistungen:
Busreise im 4*-Reisebus Ambiente
4 x Ü/F im 4*-Hotel Milano
4 x Abendessen im Hotel
1 x Schifffahrt auf dem Iseosee
1 x Ausflug mit dem „Treno dei Sapori" inkl. Mittagessen
1 x Eintritt Garten Sigurta
Stadtführungen Brescia und Mantua
Örtliche Reiseleitung

Nicht inbegriffen: Reiseversicherungspaket, sonstige Eintritte

Abfahrt: 6 Uhr        Rückkunft: ca. 20 Uhr

4*-Hotel Milano in Toscolano Madernowww.hotelmilanomaderno.com/de/ <http://www.hotelmilanomaderno.com/de/>
Die im Jahre 1926 erbaute Jugendstilvilla wurde 2007 komplett renoviert und liegt nur wenige Schritte von der Altstadt entfernt, direkt an der Seepromenade. Alle 45 Zimmer mit Bad oder DU/WC, Telefon, Sat- TV, Föhn, Klimaanlage, Safe. Restaurant, Bar, Café, Swimmingpool mit Sonnenterrasse, großer Garten.

lt Katalog

  • Doppelzimmer Dusche/WC
    625 €
  • Einzelzimmer Dusche/WC
    720 €