Beratung & Buchung unter +43 7582 63147

Reisefinder

 

Reisen 2018

Gruppenreisen

Newsletter

EISACKTALER BERGWELT - Wanderreise - 5 Tage

EISACKTALER BERGWELT - Wanderreise
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
10.09.2018 - 14.09.2018
Preis:
ab 575 € pro Person

Das Herz Südtirols

Dort, wo Nord und Süd sich begegnen, wo Tiroler Brauchtum und italienischer Lebensstil gelebt werden, wo Wein- und Obstbäume die Wege durch eines der schönsten Gebiete Südtirols säumen; lässt es sich herrlich wandern. Aber auch liebliche Almen und bizarre Felsen prägen das
Landschaftsbild.

1. Tag: Anreise nach Natz
Fahrt im bequemen Reisebus über Salzburg - Innsbruck - Sterzing - nach Natz/Schabs, wo wir im
schönen 4*-Landhotel Mühlwaldhof unsere Zimmer beziehen. Zeit zum Spazieren oder Genießen der Wellnessanlage…
2. Tag:        Kloster Säben - Kastanienweg
Wir besichtigen mit einem örtlichen Führer Klausen, denn dieses Städtchen zählt zu den "schönsten Ortschaften Italiens". Kloster Säben thront fast wie eine Burg gut 200 m über Klausen, malerisch auf einem markanten Felsen, dem sogenannten Heiligen Berg. Seit 1687 ist die Burg ein Benediktinerinnenkloster, welches von Nonnen des Salzburger Nonnberges erstmals bezogen wurde. Über Säben wandert nun der Naturinteressierte entlang des Keschtnweges bis nach Feldthurns. In Pardell stäken wir uns bei einer typischen Jause. 3 Std. 300Hm
3. Tag: Plose - Brixener Hausberg
Diese Wanderung führt uns auf den Hausberg, die Plose. Vom Bergrestaurant wandern wir über die Propinwiesen zur Rossalmhütte. Wir genießen den grandiosen Blick zum Peitlerkofel, zu den Aferer Geislerspitzen, wandern aufwärts zur Lüsener Scharte, zur Plosehütte auf 2446m und genießen den Rundblick über große Teile Südtirols. Abstieg zum Brixener Höhenweg und durch den Zirbenwald zurück zum Parkplatz. 4 Std. ↑↓400m
4. Tag:        Meransen - Altfasstal
Nach einem ausgiebigen Frühstück fahren wir nach Meransen, um von dort eine Wanderung entlang des Altfasstales zu machen, eines der schönsten Almtäler Südtirols. Zahlreiche alte Hütten in denen die Bauern auch heute noch ihr Heu lagern, säumen den Weg. Großberg-, Wieser-, Moser- und Zaßlerhütte passieren wir und kommen schließlich zur Bergstation der Gitschbergbahn.
4,5 Std. ↑500m

5. Tag:        Heimreise
Wir verlassen Südtirol und machen uns auf den Heimweg zurück nach OÖ.

Busfahrt im 4*-Reisebus Ambiente
4 x Übern./ Südtiroler Frühstücksbuffet mit Vitalecke im 4*-Landhotel Mühlwaldhof Natz
2 x 3-Gang-Wahlmenü mit Salatbuffet
1 x Italienischer Abend mit ital. Vorspeisenbuffet
1 x 5-Gang-Galadinner mit Sektaperitif
1 x Jause in Pardell
Täglich Kuchenbuffet von 14 bis 17 Uhr
Kostenlose Nutzung der Wellnessanlage
Wanderbegleitung
Ortstaxe        

Abfahrt: 7 Uhr         Rückkunft: ca. 19 Uhr

4*-Landhotel Mühlwaldhof in Natz        www.landhotel-muehlwaldhof.com <http://www.landhotel-muehlwaldhof.com>
Das Hotel liegt 300 m vom Zentrum von Natz-Schabs entfernt am sonnigen Apfelhochplateau. Mit viel Liebe hat man das Hotel zu einem luxuriösen Urlaubsort umgebaut. Handgemachter Apfelbaum- und Weidenholz-Interieur mit großen Fensterfronten. Die Küchenbrigade verdient sich das Prädikat „sehr gut" mit besonders viel Kreativität. Typische Südtiroler Bauernkost der Region wird hier gewürzt mit italienischen Kochtraditionen und erhält so etwas Leichtes und Mediterranes. Großzügiger Wellnessbereich mit Hallen- und Freibad.

Nicht inbegriffen: Reiseversicherungspaket

Mühlwaldhof

  • Doppelzimmer Dusche/WC
    575 €
  • Einzelzimmer Dusche/WC
    665 €