Beratung & Buchung unter +43 7582 63147

Reisefinder

 

Tagesfahrten 2017

Reisen 2017

Gruppenreisen

Newsletter

FLORENZ intensiv - 4 Tage

FLORENZ intensiv
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
25.03.2018 - 28.03.2018
Preis:
ab 545 € pro Person

Die Stadt der Medici vom Zentrum aus erkunden

Florenz ist nicht nur eine der schönsten Städte Europas, sie ist vor allem als das künstlerische Zentrum der Renaissance bekannt geworden. In Jahrhunderten ist ein Gesamtkunstwerk aus prunkvollen Kirchen, Palazzi, Gassen, Brunnen und Statuen gewachsen. Die Familie Medici bestimmte über die Geschicke der Stadt. Sie waren Bankiers, Kaufleute und Mäzene und machten Florenz zum geistigen und kulturellen Mittelpunkt Europas. Schön für uns, denn beim „Kunstwandeln" durch die Stadt begegnen uns auf Schritt und Tritt die genialen Künstler wie Donatello, Leonardo da Vinci und Michelangelo.Dank der zentralen Lage 4*-Hotels sind alle wichtigen Sehenswürdigkeiten der Stadt zu Fuß erreichbar. Besuch der „Uffizien" ohne Anstellen möglich!

BESONDERHEITEN

  • Gesamtkunstwerk Florenz
  • Zentral gelegenes 4*-Hotel
  • „Uffizzien" ohne Anstellen möglich
  • Kulturgenuss und Lebenslust

1. Tag: Über den Apennin nach Florenz
Im bequemen Reisebus geht die Reise über Modena - Bologna - nach Florenz. Sie wohnen im 4*-Hotel Palazzo Ricasoli, im Herzen von Florenz gelegen. Abendessen im Hotel.

2. Tag: Florenz „intensiv" mit Stadt- und Domführung
Mit unserem örtlichen Stadtführer erkunden wir Florenz. In der Kirche Santa Maria Novella und Santa Trinità bewundern wir die Freskenzyklen von Masaccio und Ghirlandaio. Über die Familie Medici erfahren wir viel in San Lorenzo, bei den Medici-Gräbern von Michelangelo. Überall Kunst und Kultur - aber zwischendurch gönnen wir uns auch einen Espresso oder besuchen wir die Markthalle, um uns zu stärken. Im politischen Zentrum sehen wir den „zinnenbewehrten" Palazzo Vecchio und spazieren zur Krämerbrücke Ponte Vecchio. Ein prächtiges Trio werden wir am Nachmittag eingehend besichtigen: den Dom Santa Maria del Fiore, den Campanile und das Baptisterium. Das neu renovierte Dommuseum birgt zum Beispiel die Pietà Michelangelos.

3. Tag: Florenz Freizeit und „Uffizzien" oder Siena
Der heutige Tag bleibt frei - vielleicht, um die italienische Mode nicht nur im Schaufenster zu sehen?
Alternativ können Sie eine geführte Museumstour durch die Uffizzien und die Galleria Accademia buchen (fakultativ). Im berühmten „Museu degli Uffizi" befinden sich die Kunstwerke von Botticelli, Leonardo da Vinci und anderen großen Künstlern. In der Galleria dell`Accademia befindet sich u.a. das Original von Michelangelos „David". Bei Vorausbuchung ersparen Sie sich lange Wartezeiten.
Oder Sie fahren mit uns durch die ländliche Toskana ins nahe gelegene Siena (fak.). Die Stadt zählt zu den „Perlen" der Toskana, denn sie hat ihr gotisches Stadtbild bis heute bewahrt. Sie besuchen mit einem Stadtführer den Dom und bewundern den „Campo" - für viele der schönste Platz in Italien. Nach der Führung haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Vielleicht besuchen Sie die bekannte Konditorei Nannini? Durch die sanft geschwungenen Chianti-Hügel fahren Sie zurück nach Florenz.

4. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück treten wir mit vielen Eindrücken im Gepäck die Heimreise an.

Leistungen:
Busreise im 4*-Reisebus Ambiente
3 x Ü/F im 4*-Hotel Palazzo Ricasoli/Zentrum
Übernachtungssteuer
1 x Abendessen im Hotel am Anreisetag
1 x Stadtführung in Florenz
1 x Führung/Eintritt Dom, Dommuseum, Baptisterium und Kampanile

Nicht inbegriffen: Reiseversicherungspaket, sonstige Mahlzeiten, Eintritte, fakultative Ausflüge

€ 49,-        „UFFIZIEN und ACCADEMIA" (vorreservierter Besuch, d.h. ohne Wartezeit, Preise inkl. Eintritt, Reservierungsgebühr und Führung; min.15 / max. 25 Pers.)
€ 39,-        Ausflug nach Siena per Bus inkl. Einfahrtsgebühren und Stadtführung (min. 15 Pers.)

Abfahrt: 5 Uhr                Rückkunft: ca. 21 Uhr

Ihr Hotel: 4*-Hotel Palazzo Ricasoli Florenz www.ricasoli.net
Das Hotel befindet sich in einem geschichtsträchtigen Gebäude der Familie Ricasoli, aus dem 16. Jahrhundert, mit Blick auf die historische Straße "San Gallo". Im Haus befindet sich eine private Kunstsammlung mit verschiedenen, Skulpturen und Gemälden. Die Lage ist ideal für Museumsbesuche und alle wichtigen Sehenswürdigkeiten der Stadt.

lt Katalog

  • Doppelzimmer Dusche/WC
    545 €
  • Einzelzimmer Dusche/WC
    620 €