Beratung & Buchung unter +43 7582 63147

Reisefinder

 

Reisen 2018

Gruppenreisen

Newsletter

Lavendelblüte in der HOCHPROVENCE - 7 Tage

Lavendelblüte in der HOCHPROVENCE
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
23.06.2018 - 29.06.2018
Preis:
ab 1550 € pro Person

Man kann es eigentlich nicht in Worte fassen, wie die blühenden Lavendelfelder in lila Pracht leuchten und durch das berühmte südfranzösische Licht einen fast mystischen Glanz erhalten. Ein Land der Düfte und Farben. Erleben Sie dieses Naturschauspiel in grandiosen Landschaften, die geprägt sind von hohen Bergen und tiefen Schluchten, aber auch sanften Hügeln und Ebenen. Entdecken Sie Landschaften und Städte, die schon Künstler wie Cézanne, Van Gogh, Chagall und Picasso verzaubert haben.

Top-Reiseleiter Christian Schweiger

1 Hinflug Nizza - Bezug des Standorthotels
Bustransfer nach München. Um 11 Uhr fliegen Sie mit Lufthansa nach Nizza, wo Sie der Weiermair-Luxusbus bereits erwartet. Sie fahren über Antibes und Cannes zu unserem bewährten Standorthotel in die Hochprovence, nach Greoux-les-Bains. Bezug der Zimmer im charmanten „Hotel des Alpes", direkt an der Fußgängerzone, unter der alten Templerburg des Kurortes. Familienbetrieb mit ausgezeichneter französischer Küche und Frühstücksbuffet. Sehr angenehm: es gibt ein Schwimmbad, das rund um die Uhr genutzt werden kann.

2 Aix-en-Provence
Bei Pertuis durchbricht die Durance den Höhenzug des Luberon. Von dort geht es ins junge und lebendige Aix-en-Provence, in das sich 9 von 10 Franzosen wünschen. Hier malte Cezanne viele seiner bekanntesten Werke. Führung durch die ausgedehnte Fußgängerzone der Altstadt, mit "einem Brunnen und einem Platz für jeden Tag". Besichtigung der Kathedrale mit dem frühchristlichen Baptisterium und des Rathauses mit seinem besonderen Glockenturm. Freizeit zum Bummeln durch die bezaubernde Altstadt. Abendessen im Hotel.

3 Romanische Abtei & blühender Lavendel
Fahrt zur romanischen Benediktiner Priorei von Salagon mit ihren mittelalterlichen und ethnobotanischen Gärten. Unweit davon findet in Forcalquier jeden Montag einer der wichtigsten provenzalischen Wochenmärkte statt. Mittagspause und Stadtführung. Weiter nach Valensole, dem größten Lavendelanbaugebiet der Hochprovence. Ein Lavendelbauer lüftet für Sie die Geheimnisse der kleinen Kulturpflanze und deren Verarbeitung. Abendessen im Hotel.

4 Ein Traumtag im Luberon
Fahrt ins Colorado Provencal und Spaziergang durch die pittoresken Ockersteinbrüche. Weiter nach Apt. Stadtführung und Mittagspause im von Julius Cäsar gegründeten Städtchen. Durch die Luberonschlucht ins Künstlerdorf Lourmarin, welches das Prädikat "eines der schönsten Dörfer Frankreichs" trägt.

5 Verdon - größte Schlucht Europas
Unvergesslicher Tagesausflug über die „Route des Cretes" in die größten Schluchten Europas, den „Grand Canyon du Verdon". Von dort nach Moustiers Sainte Marie. Besichtigung dieses malerischen Ortes, weltbekannt für seine Keramik-Ateliers und seine alte Kapelle über der seit Jahrhunderten ein zwischen den Felswänden gespannter Stern schwebt. Über die alte Römerstadt Riez zurück ins Hotel und Abendessen.

6 Lavendelfelder & malerische Dörfer
Ein ausgedehnter Tagesausflug führt in das Lavendelanbaugebiet der westlichen Hochprovence. Sie fahren in das Bergdorf Sault mit großartigen Ausblicken auf den Mont Ventoux, Wahrzeichen der Hochprovence. Die Landschaft gleicht einem Lavendelmeer, über dem malerische Bergnester thronen, wie etwa Simiane-la-Rotonde, ein typisches „village perché". Die Häuser sind ringförmig um einen aufragenden Felsen angeordnet und werden überragt von der alten Kreuzritterburg.

7 Stadtführung Marseille - Rückflug        
Nach dem Frühstück reisen wir an die Küste. Marseille ist nach Paris die wichtigste Stadt Frankreichs. Noch heute ist der Hafen der größte des Landes, und die Stadt präsentiert sich als strahlende Schönheit am Meer. Nach der Stadtführung bleibt noch etwas Freizeit. Rückflug um 17.45 Uhr nach München - Bustransfer nach OÖ.

Leistungen:        
Flughafentransfer OÖ - München - OÖ
Hinflug München - Nizza
Rückflug Marseille - München
Dzt. Flughafentaxen (Stand 07/2017)
Busreise im 4*-Reisebus Ambiente
6 x Ü/HP im Hotel Des Alpes in der Hochprovence
Reiseleitung Christian Schweiger

Nicht inkludiert: Reiseversicherungspaket, Eintritte und sonstige Mahlzeiten

Abfahrt: 5 Uhr         Rückkunft: ca. 23 Uhr

lt Katalog

  • Doppelzimmer Frühbucher bis 13.04.2017
    1550 €
  • Doppelzimmer ab 14.04.2018
    1640 €
  • Einzelzimmer Frühbucher bis 13.04.2018
    1800 €
  • Einzelzimmer ab 14.04.2018
    1890 €