Beratung & Buchung unter +43 7582 63147

Reisefinder

 

Tagesfahrten 2017

Reisen 2017

Gruppenreisen

Newsletter

Radreise MOSEL - 6 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
22.09.2017 - 27.09.2017
Preis:
ab 785 € pro Person

Radeln in einzigartiger WeinKulturLandschaft

Eine genussvolle Radtour an der Mosel bietet alles, was das „Radlerherz" begehrt. Ausgangspunkt ist Trier, diese wunderschöne und sagenhafte Stadt. Eine weit über 2.000-jährige Siedlungsgeschichte, eine Vielzahl von Burgen, Festungen und Schlössern, bezaubernde Dörfer und Städte, reizvolle Flusswindungen und berühmte Weinrieden ließen an der Mosel eine in Europa einzigartige Kulturlandschaft entstehen. Lassen Sie sich zu einer Radtour in einer der schönsten Weinbauregionen und einem der schönsten Flussläufe im Herzen Europas verführen!

1. Tag: Anreise nach Trier
Ihre wunderschöne Radreise starten Sie im bequemen Bus. Die Route führt über Suben - Nürnberg - Heilbronn nach Trier. Zimmerbezug im schönen 4*-Hotel. Abendessen und noch ein bisschen durch die Gassen von Trier spazieren.

2. Tag: Von Trier nach Mettlach/Saarschleife
Die heutige Radwanderung führt vom „Trierer Becken" durch das romantische Saartal bis zur weltbekannten Saarschleife bei Mettlach. Stationen auf ihrem Weg dorthin: die Stadt Konz an der Saarmündung, Saarburg mit einer wunderschönen, mittelalterlich geprägten Altstadt und einem Wasserfall in der Stadt, Mettlach mit der bekannten Fa. Villeroy & Boch - zur weltbekannten Saarschleife bei Orscholz. Rückfahrt mit dem Bus nach Trier.
ca. 55 km

3. Tag: Trier - Bernkastel-Kues
Nach dem Frühstück starten Sie zu einer Tour entlang der Mittelmosel von Trier bis Bernkastel-Kues. Sie werden eine traumhafte Landschaft und einige mittelalterliche Städtchen mit ihren engen Gassen und Fachwerkhäusern entdecken. Sie fahren zuerst nach Schweich mit seinem barocken Fährturm. Hier wechselt der Radweg auf die rechte Moselseite und das Landschaftsbild verändert sich langsam vom offenen zum enger werdenden Tal. Durch weite Moselschleifen führt der Mosel-Radweg von Mehring in den Weinort Piesport. Die berühmte Moselstadt Bernkastel-Kues erreichen Sie am späten Nachmittag. Sie hat einiges zu bieten, weswegen ein längerer Aufenthalt hier lohnt. Eine malerische Altstadt voller Geschichte und Kultur mit einer der schönsten Fachwerkkulissen Deutschlands wartet darauf, entdeckt zu werden. Ü/HP im Zentrum von Bernkastel.
ca. 65 km

4. Tag: Bahntrassen-Radweg
Im Herzen des Naturparks Vulkaneifel startet in Daun diese genussvolle Radtour, die zwischen Daun und Bernkastel-Kues auf einer ehemaligen Bahntrasse verläuft. Über Viadukte und Brücken, durch Tunnels und Wälder der Eifel, vorbei an den Maaren und erloschenen Vulkanen führt die Radtour hinab in die Rebenlandschaft der Mosel. Zurück in Bernkastel können Sie eine gemütliche Schifffahrt auf der Mosel unternehmen oder den Ort erkunden.
58 km

5. Tag: Bernkastel - Beilstein - Cochem
Auch der letzte Abschnitt hat wieder einiges an Sehenswertem zu bieten. Während der Fahrt durch das romantische Moseltal sollte aber wieder einmal das Verkosten der Moselweine nicht verabsäumt werden, tragen doch die einzelnen Weinlagen so fantasievolle Namen wie; Graacher Himmelreich, Zeller Schwarze Katz oder Bullayer Brautrock. Zu den schönsten und berühmtesten Moselorten zählt Zell an der Mosel, wo man ja gleich eine Pause einlegen kann. Am Abend können Sie dann das wunderschöne Cochem bei einem Spaziergang erkunden und den Abend bei einem Gläschen Wein ausklingen lassen. Ü/HP in Bernkastel.
ca. 60km

6. Tag: Heimreise
Mit einem guten Riesling und wunderbaren Eindrücken im Gepäck starten wir nach dem Frühstück die Heimreise.

Anforderungen: Geradelt wird auf dem flachen sehr gut ausgebauten Moselradwegen, Radweg ohne nennenswerte Steigungen. Eine leicht zu bewältigende Tour!

Leistungen:
Busreise inkl. Fahrradtransport
Begrüßungsgetränk
2 x Ü/HP im 4*-Hotel in Trier
3 x Ü/HP im 3*-Hotel in Bernkastel
Stadtrundgang Trier
Rad-Reisebegleitung

Nicht inbegriffen: Reiseversicherungspaket, Eintritte

Abfahrt: 6 Uhr Rückkunft: ca. 21 Uhr

lt Katalog

  • Doppelzimmer Dusche/WC
    785 €
  • Einzelzimmer Dusche/WC
    870 €