Beratung & Buchung unter +43 7582 63147

Reisefinder

 

Reisen 2018

Gruppenreisen

Newsletter

VENETIEN Verona und Matua - 4 Tage

VENETIEN Verona und Matua
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
19.05.2018 - 22.05.2018
Preis:
ab 495 € pro Person

VERONA & MANTUA
Romantische Pfingstreise mit Stil

Die Region Venetien ist mit den Dolomiten im Norden und der Küste im Südosten eine abwechslungsreiche Region. Die Altstadt von Verona ist UNESCO Weltkulturerbe seit dem Jahr 2000 und das römische Amphitheater der Hauptanziehungspunkt. Mantua bietet ein wunderschönes Stadtflair, sowohl innerhalb der mittelalterlichen Stadtmauern als auch außerhalb, in den grünen Parks an den drei Seen, die Mantua umgeben. Ausgewogenes Programm - am Vormittag Kultur - am Nachmittag genießen, spazieren und am Abend dinieren in einem Castello. Sie wohnen stilvoll in einer wunderschönen Villa aus dem 16. Jahrhundert!

1 Anreise Sextener Dolomiten
Um dem Pfingstverkehr zu entgehen starten wir früh am Morgen über das Ennstal - Zell am See, in Richtung Felbertauern. Weiter über Lienz - Innichen - Cortina d'Ampezzo - Belluno nach Castel d'Azzano, südlich von Verona gelegen. Zimmerbezug und Abendessen im wunderschönen 4* Flair Hotel Villa Malaspina.

2 Romantisches Verona & Dinner auf einem Schloss
Fahrt nach Verona und Rundgang. Sehen Sie die bekanntesten Wahrzeichen des Weltkulturerbes: die weltberühmte Arena, das Haus von Romeo und Julia und die Skaligermonumente. Im Anschluss an den Rundgang haben Sie Zeit für Shopping, in Verona finden Sie alles, was die „Alta Moda Italiana" ausmacht. Rückfahrt ins Hotel zum Frischmachen. Danach fahren Sie zum mittelalterlichen „Castello di Bevilacqua", um dort ein festliches Abendessen zu genießen.

3 Historisches Mantua - Sigurta Park
Am Vormittag der Besuch von Mantua: sie wurde von einigen Poeten zu einer der romantischsten Städte Italiens ernannt, was vermutlich daran liegt, dass sie von weitem betrachtet wie eine Insel wirkt. Machen Sie sich bei einem Rundgang zu den mittelalterlichen Plätzen, romanischen Kirchen und Palästen ihr eigenes Bild. Nachmittags besuchen Sie eine der schönsten Parkanlagen Italiens - den Parco Sigurta. Dieser 600.000 m2 große Park erstreckt sich entlang des Flusses Mincio nahe des romantischen Örtchens Valeggio. Imposante Baumriesen wie die 400-jährige "Große Eiche", ausgedehnte Rasenflächen, 18 Seerosen- und Karpfenteiche, ein auf 2500 m² angelegtes Labyrinth aus Eibenbäumen sind nur einige der Attraktionen, die man im Park entdecken kann.

4 Heimreise
Nach einem gemütlichen Frühstück treten wir die Heimreise nach OÖ an.

Sa. 19.05. - Di. 22.05.2018 (4 Tage)

€ 495,- € 80,- EZZ

Leistungen:
Busfahrt im 4* Reisebus Ambiente
1 x Willkommensdrink
3 x Ü/F im 4* Flair Hotel Villa Malaspina
1 x Abendessen im Hotel
1 x festliches Abendessen im Castello di Bevilacqua, inkl. ¼ l Wein und ½ l Wasser
Eintritt Parc Sigurta
Stadtführung in Mantua und Verona

Nicht inbegriffen: Reiseversicherungspaket, sonstige Mahlzeiten und Eintritte

Abfahrt: 6 Uhr Rückkunft: ca. 20 Uhr

4*-Hotel „Villa Malaspina"
Das Hotel liegt nur 9 km von Verona entfernt inmitten der Ortschaft Castel d'Azzano. Es wurde liebevoll umgebaut und verfügt über die modernste Ausstattung. Das historische Gebäude, das auf das 16. Jahrhundert zurückgeht, erlangte nach sorgfältiger Renovierung erneut seinen antiken Glanz. Zur Ausstattung gehört eine Bar, das Restaurant und ein Garten zum Verweilen. Alle 70 Zimmer sind mit DU/WC, Telefon, TV, Klimaanlage, Internet, Minibar, Safe und Fön ausgestattet. Relaxzone: zum Entspannen können Sie im hauseigenen überdachten Pool schwimmen.

Villa Malaspina

  • Doppelzimmer Dusche/WC
    495 €
  • Einzelzimmer Dusche/WC
    575 €