Beratung & Buchung unter +43 7582 63147

Reisefinder

 

Tagesfahrten 2018

Reisen 2018

Gruppenreisen

Newsletter

Wanderreise APULIEN - 9 Tage

Wanderreise APULIEN
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
28.04.2018 - 06.05.2018
Preis:
ab 1245 € pro Person

Die Wanderreise für Genießer

Wenn Sie ein Naturgenießer sind, dann ist der langgezogene Stiefelabsatz, die südlichste Region Italiens, genau das Richtige für Sie. In Apulien haben verschiedenste Kulturen ihre Spuren hinterlassen, die Sie bei spannenden Wanderungen erkunden dürfen. Es erschließen sich dem Wanderer atemberaubende Küstenlandschaften und fruchtbare Täler, wo Mandel- und Olivenbäume gedeihen, Wein angebaut wird und wo historische Ortschaften mit sehenswerten Kulturschätzen auf Sie warten!

1 München - Brindisi - Ostuni
Transfer nach München und Abflug um ca. 15 Uhr nach Brindisi. Ihr Weiermair-Team erwartet Sie bereits am Flughafen und es geht Richtung Ostuni, wo Sie Ihr schönes 4*Hotel für die nächsten 4 Nächte beziehen.

2 Wanderung Ostuni
Die erste Wanderung dieser Reise führt uns in die Hügel von Ostuni. Unterwegs besichtigen wir eine mittelalterliche Höhlenkirche und eine imposante Grotte, wo eine Grablegung aus der Steinzeit entdeckt wurde. Die „weiße Stadt" mit ihren Kalk getünchten Häusern, die sich perfekt in die sanfte und farbenprächtige Hügellandschaft einfügen, verleihen Ostuni einen ganz besonderen Charme - wir besichtigen am Nachmittag die pittoreske Altstadt.
ca. 3 Std. ↑ 200 Hm / ↓ 200 Hm        einfach

3 Die Höhlen von Matera
Heute geht es in die Nachbarregion Basilicata. Zum Staunen regt der Anblick der sogenannten „Sassi" von Matera an: in Fels gehauene Höhlen, die in frühgeschichtlichen Zeiten als relativ komfortable Behausungen errichtet wurden. Über einem seltsamen Massiv thronen Häuser, Klöstern und Kirchen, das im milden Licht pastellfarben leuchtet. Kein Wunder, dass Matera heute Weltkulturerbe ist!
ca. 2,5 Std. ↑ 250 Hm / ↓ 250 Hm        einfach

4 Trulli und Alberobello
Bei einer Wanderung durch die Hochebene "Valle d'Itria" finden wir heute die hübschen, ländlichen "Trulli", die seltsamen Steinhäuschen mit kegelförmigen Dächern sind der Inbegriff Apuliens. Weiterfahrt zu einem apulischen Gutshof (Masseria). Hier werden wir die feine frische Mozzarella und Burrata verkosten und sehen, wie diese hergestellt werden. Am Nachmittag bummeln wir durch Alberobello, die Hauptstadt der „Trulli".
ca. 2,5 Std. ↑ 150 Hm / ↓ 150 Hm        einfach

5 Castel del Monte - Gargano - Vieste
Schon von weitem sichtbar thront das majestätische Castel del Monte, die „Steinkrone Apuliens" auf einem Hügel, das als Jagdschloss Friedrich II. in achteckiger Form erbaut wurde. Durch Waldstraßen und Weiden wandern wir zur Burg, wo wir picknicken und das geheimnisvolle Bauwerk besichtigen. Weiterfahrt nach Gargano. Spaziergang und Bummel durch die schmalen Gässchen und Torbögen.
Heute beziehen wir im 4*Hotel in Vieste unsere Zimmer für die nächsten 3 Nächte.

ca. 3 Std. ↑ 400 Hm / ↓ 400 Hm        mittelschwer

6 Küstenwanderung Gargano
Gargano Halbinsel mit Küstenwanderung. Entlang des Meers, der steilen Südküste und durch mediterrane „Macchia" wandern wir bis zu einer herrlichen Buch, die von schroffen Felswänden umrahmt ist. Im Anschluss spazieren wir durch die Altstadt von Vieste, hier haben Sie die Möglichkeit (wetterabhängig) mit einem Boot zu den Meeresgrotten der Garganoküste zu fahren (fak.)

ca. 2 Std. ↑ 260 Hm / ↓ 260 Hm        mittelschwer

7 Monte Sant'Angelo und Foresta Umbra
Wir erkunden heute die Hochfläche des Garganogebirges. In Monte Sant'Angelo steigen wir zum „Tor des Himmels" hinauf und zur Grotte des Erzengels Michael hinab! Aus 800 Meter Höhe am Kloster Pulsano können wir über den Golf von Manfredonia blicken. Es geht weiter durch den einzigen Hochwald Apuliens, den „Foresta Umbra".
ca. 3 Std. ↑ 150 Hm / ↓ 150 Hm        mittelschwer

8 Vieste - Raum Rimini
Nach dem Frühstück verlassen wir Vieste und vorbei an Ancona geht es in den Raum Rimini. Ü/HP

9 Heimreise
Mit herrlichen Eindrücken dieser Wanderreise machen wir uns auf den Rückweg nach OÖ.

Leistungen:        
Bustransfer nach München
Hinflug München - Brindisi
Dzt. Flughafentaxen (Stand 10/2017)
4 x Ü/HP im 4*Hotel in Ostuni
3 x Ü/HP im 4* Hotel in Vieste
1 x Ü/HP im 4*Hotel im Raum Rimini
1 x Mittagsimbiss in einer Masseria
Eintritt Castel del Monte
1 x typischer Imbiss
qualifizierte deutschsprachige Wanderbegleitung
1 Paar Activo-Wanderstöcke für jeden Teilnehmer

Nicht inbegriffen: Reiseversicherungspaket, sonstige Eintritte und Mahlzeiten

Abfahrt: 9 Uhr        Rückkunft: ca. 21 Uhr

4*Hotel Ostuni Rosa Marina Resort        www.ostunirosamarinaresort.com <http://www.ostunirosamarinaresort.com>
4*Hotel Deglo Aranci in Vieste        www.hotelaranci.it <http://www.hotelaranci.it>

lt Katalog

  • Doppelzimmer Frühbucher bis 05.03.18
    1245 €
  • Doppelzimmer DU/WC
    1335 €
  • Einzelzimmer Frühbucher bis 0503.18
    1420 €
  • Einzelzimmer DU/WC
    1510 €
  • EZ auf ANFRAGE
    1510 €