NORDFRIESISCHER Inselzauber - Inseln Föhr – Hallig Hooge und Sylt - 8 Tage

NORDFRIESISCHER Inselzauber - Inseln Föhr – Hallig Hooge und Sylt
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
09.06.2021 - 16.06.2021
Preis:
ab 1190 € pro Person

Inseln Föhr - Hallig Hooge & Sylt

Ebbe und Flut bestimmen den Rhythmus des Lebens an der Nordsee. Die weißen Wolken am blauen Himmel scheinen zum Anfassen nahe und es tut unheimlich gut, die frische, salzhaltige Meeresluft einzuatmen. Herrliche Küsten- und Dünenlandschaften erwarten Sie und irgendwie bekommt man das Gefühl von Freiheit und endlose Weite. Wasser, Wind und Wolken bestimmen den Tag und irgendwie scheint es, dass hier die Zeit langsamer verstreicht.

1 Anreise
Nehmen Sie Platz! Wir chauffieren Sie vorbei an Nürnberg - Fulda und Kassel nach Hildesheim.
Zimmerbezug im wunderschönen, zentral gelegenen 4*-Hotel Van der Valk Hildesheim. Bei einem kurzen Abendrundgang erfahren Sie Wissenswertes über die Stadt. Abendessen im Hotel.

2 Schleswig - Hafenromantik - Husum
Nach dem Frühstück fahren Sie weiter in Richtung Norden, über Hamburg (kurze Rundfahrt) nach Schleswig, wo Sie Ihr Reiseleiter mit einem "Moin“ begrüßt. Gemeinsam erkunden Sie die Region Schlei-Ostsee. Nördlich und südlich der Schlei, eingebettet zwischen weiten, grünen Wiesen und Wäldern warten charmante kleine Dörfer mit prächtigen Gutshöfen und vielen ursprünglichen Reetdachhäusern auf Ihre Entdeckung. Echte Hafenromantik spüren Sie in der Hafenstadt Kappeln. Hier laden gemütliche Kneipen und exzellente Restaurants zum Genuss regionaler Delikatessen ein. Weiterfahrt nach Husum. Zimmerbezug für die nächsten 6 Nächte im sehr guten 4*-Hotel Myn Utspann. Abendessen im Hotel.

3 Inselwelt Hallig Hooge
Heute erobern wir die Inselwelt der Halligen. Von Schüttsiel fahren wir mit einem Schiff in diese einzigartige Inselwelt. Die Halligen sind zehn von der Sturmflut des Jahres 1634 vom Festland abgerissene Inseln. Teilweise sind sie auch noch bewohnt. Sie unternehmen eine Planwagenfahrt, besichtigen die Halliggalerie und die Halligkirche, besuchen das Sturmflutkino und haben Gelegenheit zum Mittagessen im Restaurant Friesenpesel. Bei der Rückreise auf das Festland können wir mit etwas Glück auf Sandbänken Seehunde beobachten.

4 Blumeninsel Föhr mit Wyk
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Dagebüll. Per Boot setzen Sie nach Wyk auf Föhr über. Bei einer Rundfahrt mit einem örtlichen Bus lernen Sie die Insel und ihre Sehenswürdigkeiten kennen. Anschließend haben Sie noch Zeit zur freien Verfügung in Wyk. Das Seebad wurde bereits 1819 gegründet. In den verwinkelten Gassen der kleinen Stadt entdecken Sie historische Friesenhäuser, attraktive Geschäfte, gemütliche Cafés und genießen einen einmaligen Blick hinüber zu den Halligen. Rückkehr in unser Hotel am späten Nachmittag.

5 Nordseeinsel Sylt
Nach dem Frühstück fahren Sie über Dänemark mit der Fähre auf die Insel Römö und weiter auf die Insel Sylt nach List. Breite, kilometerlange Strände mit weißem Sand, eine herrliche Brandung, Dünenlandschaften und reetgedeckte Friesenhäuser prägen das Bild der nördlichsten deutschen Insel. In Westerland erwartet Sie der Reiseleiter zur Inselrundfahrt bei der Sie u. a. Kampen, Keitum, Rantum und natürlich auch Westerland kennenlernen. Die Rückfahrt erfolgt mit dem DB Autozug über den Hindenburgdamm nach Niebüll. Von hier aus fahren Sie zurück ins Hotel zum Abendessen.

6 Husum - "Ebbe & Flut“ im Wattenmeer
Mit der Stadt Husum verbindet man natürlich Theodor Storm. Aber auch intakte Natur, das "Tor zur Halligwelt“, Hafenambiente, idyllische Altstadtgassen und den Schlosspark. Im Rahmen einer Stadtführung erfahren wir mehr über das Leben und die Traditionen in dieser nordfriesischen Stadt. Anschließend werden Sie die einzigartige Natur des Lebensraumes "Wattenmeer“ aktiv erleben. Ein geführter Wattspaziergang ins "Weltnaturerbe Wattenmeer“ bringt Ihnen die einzigartige Landschaft zwischen Ebbe und Flut näher (witterungsabhängig). Alternativ können Sie sich ein Fahrrad oder E-Bike ausleihen. In der Ferienregion Husumer Bucht wird Radfahrspaß für jeden Geschmack geboten. Erradeln Sie idyllische Orte und beschauliche Dörfer, Reetdachhäuser und malerische Plätze in der Natur.

7 Friedrichstadt - "Altes Land“ - Halle
Nach dem Frühstück verlassen Sie Husum und machen sich auf den Weg zur größten Halbinsel Deutschlands - nach Eiderstedt. Diese ist ab 1000 nach Christus durch Eindeichung und Landgewinnung entstanden. Friedrichstadt ist die wohl holländischste Stadt Deutschlands. Durchzogen von Grachten, gesäumt von Giebelhäusern, erinnert die Innenstadt der nordfriesischen Kleinstadt an Amsterdam.
Sie passieren die Elbe und fahren durch eine der schönsten und traditionsreichsten Landschaften Norddeutschlands - das "Alte Land“. Vorbei an Stade und Buxtehude geht es nach Halle, wo Sie für eine Nacht das 4*-Dorint Hotel Charlottenhof beziehen. Abendessen im Hotel.

8 Halle an der Saale - Heimreise
Die Reise neigt sich dem Ende zu. Nach einem kurzen Stadtrundgang und mit vielen wundervollen Eindrücken im Gepäck verlassen Sie Halle und treten die Heimreise Richtung OÖ an.

  • Busreise im 4*-Reisebus
  • 1 x Ü/HP im Top-Hotel Van der Valk Hildesheim
  • 5 x Ü/HP im 4*-Hotel Myn Utspann in Husum
  • 1 x Ü/HP im 4*-Hotel Dorint Halle
  • Ausflug Insel Sylt inkl. Fähre
  • Ausflug Insel Föhr inkl. Fähre und Rundfahrt
  • Ausflug Hallig Hooge inkl. Schiff,

Planwagenfahrt und Sturmflutkino

  • Geführte Wattwanderung
  • Stadtführungen in Hildesheim, Husum, Friedrichstadt, Halle
  • Qualifizierte örtliche Reiseleitung bei allen Ausflügen

Nicht inbegriffen: Reiseversicherungspaket, sonstige Eintritte

09.06.2021 - 16.06.2021 | 8 Tage

Laut Katalog-/Detailprogramm

  • Pauschalarrangement im Doppelzimmer
    1190 €
  • Pauschalarrangement im Einzelzimmer
    1455 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Bad Hall - BAD HALL, Großparkplatz, Rotes Kreuz,
    0 €

Um die Karte anzuzeigen, müssen Sie der Verwendung von Marketing-Cookies zustimmen





Reisefinder

 

Newsletter