PECS – Südungarn - UNESCO Welterbe – Volkskultur und Kulinarik - 4 Tage

PECS – Südungarn - UNESCO Welterbe – Volkskultur und Kulinarik
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
01.10.2021 - 04.10.2021
Preis:
ab 495 € pro Person

UNESCO Welterbe - Volkskultur & Kulinarik
Pecs gehört zu den größten und schönsten Städten Ungarns. Hier treffen seit Jahrhunderten die unterschiedlichsten Kulturen aufeinander und haben dem Ort seinen unverwechselbaren Charakter verliehen. Man muss nicht lange suchen, um die Attraktivität der durch blühende Mandel- und fruchtbare Feigenbäume mediterran anmutenden Stadt zu entdecken. Reisen Sie mit uns durch ganze Jahrhunderte - von der römischen Provinzhauptstadt zur modernen Universitätsstadt!

TIPP! Flohmarkt Pecs: Jeden 1. Sonntag des Monats findet in Pecs der größte Flohmarkt Ungarns statt. Verkäufer aus der ganzen Umgebung kommen, um alles Mögliche und Unmögliche zu verkaufen. Sie bekommen dort Gemüse, Kleidung, Schuhe, Ersatzteile und Antiquitäten zu sehr günstigen Preisen.

1 Anreise über Veszprem nach Pécs
Über Wien und Györ reisen wir zum Etappenziel Veszprém. Eine der ältesten Städte Ungarns, auch "Stadt der Königinnen" genannt. Nach der Besichtigung erfolgt die Weiterreise über Tihany - kurze Fährüberfahrt nach Siofok - dann auf direktem Weg nach Pecs, wo wir unser zentral gelegenes 4*-Hotel für 3 Nächte beziehen. Abendessen im Hotel.

2 Pecs Stadtbesichtigung - Entenbraten beim Weinbauern
Am Vormittag entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten der Stadt Pecs. Die frühchristlichen Katakomben aus dem 4. Jahrhundert sind seit 2000 auf der Liste des UNESCO Welterbes. Der Rundgang führt Sie durch die Gassen der Altstadt, vorbei an den schmiedeeisernen Toren mit Vorhängeschlössern, zum Széchenyi Platz. Hier finden Sie ein Kulturdenkmal der 150-jährigen Herrschaft der Türken in Ungarn, die zu einer katholischen Kirche umgebaute Moschee des Paschas Gasi Kassim. Später werden Sie auf dem Domplatz stehen und von der imposanten, mächtigen Basilika überwältigt sein. Nach der Mittagspause fahren Sie in das südlich von Pecs gelegene Villany. Aus den Trauben dieser historischen Weinregion werden vor allem rubinfarbene, körperreiche Weine gekeltert. Genießen Sie den edlen Wein und Ihr Abendessen auf einem Bauernhof - wo die Ente frisch für Sie im Ofen gebraten wird.

3 Sonntags-Markt in Pecs / Zsolnay Manufaktur & Ausflug "Donauschwaben“
Am Vormittag haben Sie die Gelegenheit, den bekannten "Antik-Flohmarkt“ aufzusuchen. Dieser findet jeden 1. Sonntag d.M. statt. Als Alternative können wir Ihnen den Besuch des Zsolnay Kulturviertels in Pecs empfehlen. Dieses wurde 2010 im Rahmen der "Kulturhauptstadt Europas“ auf dem Gelände der Manufaktur errichtet. Es gibt Ausstellungen über die Geschichte der Familie Zsolnay und verschiedene Kunstausstellungen (Eintritt nicht inkl.). Dann folgt der Ausflug in die südlichste Stadt Ungarns, nach Mohács an der Donau. Wir sehen beim Rundgang u.a. die Votivkirche und das maurische Rathaus. Schauplatz zweier großer Schlachten gegen die Osmanen. Um die nach dem Abzug der Türken menschenleere Gegend wieder zu besiedeln, ermunterte Kaiserin Maria Theresia deutsche Einwanderer, sich hier niederzulassen. Die "Donauschwaben“ kamen auf klobigen Booten - den "Ulmer Schachteln“ - in diese Region. Noch heute leben deutschsprachige Nachfahren in Mohacs und Umgebung. Diese einmalige Kultur und ihre Volkstracht lernen wir heute bei der "Bauernhochzeit“ im Lokal der Familie Jaksics kennen.

4 Kaposvár - Heimreise
Nach dem Frühstück fahren wir bis nach Kaposvár. Stadtrundgang zwischen den im barock- und romantischen Stil errichteten Baudenkmälern. Anschließend Heimreise nach OÖ.

  • Busreise im 4*-Reisebus
  • 3 x Ü/F im neuen 4*-Hotel Corso Pecs
  • 1 x Abendessen im Hotel
  • 1 x Entenbraten aus dem Ofen beim Weinbauern
  • 1 x Abendessen mit donauschwäbischer Bauernhochzeit inkl. 4 Weinsorten
  • 1 x Weinverkostung in Villany
  • Stadtbesichtigung Pecs inkl. Eintritte: Basilika, UNESCO Grabkammern und Moschee
  • Stadtführungen in Veszprem und Kaposvar
  • 2 Tage Reiseleitung bei den Ausflügen

Nicht inbegriffen: Reiseversicherungspaket, sonstige Eintritte

01.10.2021 - 04.10.2021 | 4 Tage

Corso Hotel

 
  • Pauschalarrangement im Doppelzimmer
    495 €
  • Pauschalarrangement im Einzelzimmer
    610 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Bad Hall - BAD HALL, Großparkplatz, Rotes Kreuz,
    0 €

Um die Karte anzuzeigen, müssen Sie der Verwendung von Marketing-Cookies zustimmen





Reisefinder

 

Newsletter