COMER SEE - Wandern am Fjord der Alpen - 6 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
19.06.2021 - 24.06.2021
Preis:
ab 995 € pro Person

Wandern am "Fjord der Alpen"

Der Comer See liegt eingebettet in eine imposante, fjordähnliche Berglandschaft und bezaubert mit verträumten Landschaften und malerischen Städtchen. Einerseits lässt das milde Klima am Seeufer eine farbenfrohe, mediterrane Vegetation gedeihen - andererseits ist der See von über 2.000 m hohen Bergen umgeben. Entdecken Sie während Ihrer Wanderwoche selbst diesen einzigartigen Kontrast.

1 Anreise an den Comosee
Wir starten unsere Reise in Richtung Salzburg - nach Feldkirch. Weiter über Chur - Bellinzona nach Como. Ü/HP im 4*-Grand Hotel Cadenabbia.

2 Die "Strada Regina“ nach Menaggio
Mit einem leichten Spaziergang entlang des Seeufers starten wir von der "aristokratischen“ Stadt Rezzonico auf einer ehemals wichtigen Handelsroute. Die "Antica Strada Regina“ geht entlang des Sees auf einer durchschnittlichen Höhe von 300 m und war ursprünglich eine alte römische Straße, die die Po-Ebene mit den Ländern nördlich der Alpen verband. Der Weg erreicht Menaggio, vorbei an wunderbaren Aussichtspunkten mit einem herrlichen Blick auf den See und malerisch kleinen Dörfern. Gehzeit: ca. 3 Std., Höhenunterschied: ca. 300 m, einfach

3 Mit der Seilbahn zum Alpe Blessagno
Von Argegno aus nehmen wir die Seilbahn nach Pigra, von wo man einen großartigen Blick auf den See hat. Allein schon die Fahrt mit der historischen zweispurigen Seilbahn bis auf fast 900 m ist ein besonderes Erlebnis! Weiter geht es über einen einfachen Weg zum Bauernhof "Le Radici“, der wunderschön in die Natur eingebettet ist. Nach einer typischen Mahlzeit gelangen wir zurück nach Pigra und weiter mit der Seilbahn nach Argegno.
Gehzeit: ca. 4 Std., Höhenunterschied: ca. 400 m, einfach bis mittel

4 Bellagio und die Gärten der Villa Melzi
Nach dem Frühstück nehmen wir das Boot nach Bellagio, der "Perle des Comersees“. Unsere Wanderung bringt uns auf Maultierpfaden bis zur Baita Belvedere. Im Anschluss daran haben wir uns einen Imbiss mit typischen Produkte der Baita verdient. Auf dem Weg zurück nach Bellagio besichtigen wir noch die prächtigen Gärten der Villa Melzi, mit ihren Statuen und exotischen Pflanzen aus der ganzen Welt. Rückfahrt nach Cadenabbia mit dem Boot.
Gehzeit: ca. 3,5 Std., Höhenunterschied: ca. 390 m, einfach bis mittelschwer

5 Ringwanderung auf dem Monte Piatto und Como
Von Como aus mit dem Schiff erreichen wir Torno, ein verstecktes Juwel mit malerisch engen Gassen und beeindruckender kleiner Altstadt. Wir wandern bis zum Monte Piatto, wo wir den schönsten Blick auf den Comer See genießen können. Weiter geht’s durch den Wald bergab zurück nach Torno. Am Nachmittag bringt uns das Schiff zurück nach Como, wo wir Zeit haben, um die Seidenstadt mit Ihren schönen Ecken zu entdecken.
Gehzeit: ca. 3,5 Std., Höhenunterschied: ca. 350 m, mittelschwer

6 Heimreise
Nach einem letzten gemütlichen Frühstück starten wir unsere Rückreise nach OÖ.

Abfahrt: 6 Uhr Rückkunft: ca. 21 Uhr

  • Busfahrt im 4*-Reisebus
  • 5 x Ü/HP im 4*-Grand Hotel Cadenabbia
  • (4-Gang Abendessen mit Menüwahl, Salatbuffet)
  • 1 x Willkommensdrink
  • 1 x Seilbahnfahrt Argegno - Pigra und zurück
  • 1 x Mittagsimbiss in einer Almhütte
  • 1 x Bootsfahrt Cadenabbia - Bellagio und zurück
  • 1 x Eintritt Villa Melzi
  • 1 x Imbiss mit hausgemachten Produkten
  • 1 x Bootsfahrt Como - Torno und zurück
  • deutschsprachige Wanderbegleitung
  • 1 Paar Activo Wanderstöcke

Nicht inbegriffen: Reiseversicherungspaket, sonstige Eintritte und Mahlzeiten

19.06.2021 - 24.06.2021 | 6 Tage

Cadenabbia Grand Hotel

 
Details
  • Pauschalarrangement im Doppelzimmer
    995 €
  • Pauschalarrangement im Doppelzimmer mit Seeblick
    1110 €
  • Pauschalarrangement im Einzelzimmer
    1170 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Bad Hall - BAD HALL, Großparkplatz, Rotes Kreuz,
    0 €

Cadenabbia Grand Hotel

 
Cadenabbia Grand Hotel

Das Traditionshaus aus dem Jahr 1802 im mondänen Cadenabbia wurde 2006 vollständig umgebaut und alle Zimmer wurden 2017 renoviert. Es verfügt über ein Restaurant mit Seeblick und 7.000 m2 Garten. Elegante Zimmer, sehr gute Küche. Ein Haus mit Charme und Geschichte. Zimmer mit Seeblick auf Anfrage buchbar.





Reisefinder

 

Newsletter