Beratung & Buchung unter +43 7582 63147

Reisefinder

 

Herbst Winter Frühling 2018/2019

Tagesfahrten 2018

Reisen 2018

Gruppenreisen

Newsletter

ANDORRA - Kleinod in der Bergwelt der Pyrenäen - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
01.07.2019 - 08.07.2019
Preis:
ab 1245 € pro Person

Andorra ist längst mehr als ein Geheimtipp für Naturbegeisterte. Seit über tausend Jahren hat das kleine Land seine Unabhängigkeit zwischen zwei mächtigen Nachbarn bewahren können. Andorra besticht mit Naturparks, mittelalterlichen Schlössern, romantischen Kirchen, Höhlen, Seen und Flüssen und ist reich an kultureller, historischer Vergangenheit. Kommen Sie mit auf diese unvergessliche Reise, lassen Sie sich bei unseren Ausflügen und Wanderungen verzaubern von der landschaftlichen Vielfalt und genießen Sie die Natur - Sie werden genauso begeistert sein wie unsere Teilnehmer in den letzten Jahren!

Sie können frei wählen, ob Sie die Landschaft bei Ausflügen oder als Wanderer erkunden möchten. Bei jedem Ausflug sind ein Reiseleiter und zusätzlich ein Wanderführer mit dabei:

Gruppe A: Kultur - Busausflug: Panoramafahrten, kulturelle Besichtigungen, Fotostopps und flache kurze Spaziergänge. Begleitet werden Sie von einem Reiseleiter, der Ihnen viel Interessantes über Land und Leute erzählt.
Gruppe B: Wandern: Leichte bis mittelschwere Wanderungen zwischen 100 und 540 Höhenmetern auf Bergpfaden, manchmal mit natürlichen Hindernissen wie Wurzeln und Steine. Eine gewisse Trittsicherheit ist erforderlich. Begleitet werden Sie von einem staatlich anerkannten Wanderführer. Persönliche Ausrüstung: Wanderschuhe, Regenjacke, warme Kleidung, Rucksack, Sonnencreme, Sonnenbrille, Kopfbedeckung, Wasser, persönliche Medikamente.

1 Anreise durch die Schweiz
Sie reisen über Zürich - Genf - nach Aix-les-Bains, zur Zwischenübernachtung. Zimmerbezug und Abendessen.

2 Durch die Provence nach Katalonien
Sie fahren heute durch die traumhafte Landschaft der Provence über Avignon und Perpignan nach Vic, einem kleinen Ort in Katalonien, dem idealen Ausgangspunkt für den Ausflug in das „Tal der Träume". Zimmerbezug im Hotel J. Balmes und Abendessen in einem Restaurant in der Nähe.

3 Vall de Nùria - das „Tal der Träume"
Kurze Fahrt mit unserem Reeiseleiter bis zum typisch katalanischen Dorf Ribes de Freser.
A + B: Von Ribers de Freser aus fahren beide Gruppen mit der Zahnradbahn hinauf bis zum Kloster von Nuria, welches sich auf 2.000 m Höhe befindet und für die Katalanen von großer kulturhistorischen Bedeutung ist. Besichtigung der Kathedrale und der kleinen Kapelle von Sant Gil. Anschließend katalanische Brotmahlzeit im Kloster.
A): Nach dem Essen gehen wir in der wunderschönen Umgebung spazieren, um uns den Kreuzweg mit seinen Skulpturen anzusehen.
B) Nach dem Essen wandern wir auf dem „Weg der Höhlen", der uns an den Einsiedlerhöhlen des heiligen Amadeus und des Heiligen Sant Gil vorbei führt. Wir haben einen herrlichen Ausblick auf die Klosteranlage und den See. (Wanderzeit etwa 90 Minuten / Höhenmeter 150)
A + B: Rückfahrt mit der Zahnradbahn nach Ribas de Freser und mit dem Bus fahren Sie nun über den atemberaubenden Gebirgspass Collada de Tosses nach Andorra. Zimmerbezug und Abendessen im charmanten Hotel Nordic.

4 Das Bergdorf "Os de Civis" und das Heiligtum von Meritxell
A + B: Panoramafahrt auf den Pass "Coll de la Botella" (2.030 m) an der spanischen Grenze.
A): Coll de la Botella - Bergdorf Os de Civis. Nach einem kurzen Spaziergang mit herrlichen Ausblicken auf das kleine Bergland, besichtigen wir das romanische Museum in Pal. Anschließend fahren wir mit dem Bus durch die Schlucht von Conflent bis zu dem spanischen Bergdorf Os de Civis, welches auf asphaltierter Straße nur über Andorra zu erreichen ist.
B): Vom Pass Coll de la Botella gehen wir auf alten Schmugglerwegen bis zur spanischen Enklave Os de Civis, deren alte romanische Kirche zum Weltkulturerbe gehört. Dieses kleine Bergdorf, in dem die Zeit scheinbar stehen geblieben ist, kann man nur von Andorra aus erreichen. Die Häuser sind eng aneinander gebaut und bilden romantische enge Gässchen. (Wanderzeit etwa 3 Stunden, positive Höhenmeter 85 / negative Höhenmeter 520)
A + B Gemeinsames landestypisches Mittagessen in einer "Borda". Auf der Rückfahrt in unser Hotel besichtigen wir das Heiligtum von Meritxell wo Andorras Schutzpatronin verehrt wird. Ü/HP

5 Kristallklarer Bergsee Siscaró und Bischofssitz Seu d' Urgell
A): 9:30 Uhr Abfahrt vom Hotel zum geschichtsträchtigen Bischofssitz in der Stadt "La Seu d'Urgell" in Spanien. Nach dem Besuch der imposanten Kathedrale (Eintritt extra), schlendern Sie durch das mittelalterliche Stadtzentrum und besuchen den bunten, sehr lebhaften Wochenmarkt. Nachmittags besuchen wir die Altstadt von Andorra la Vella, wo sich auch das alte und das neue Parlament befinden. Freizeit in Andorra la Vella. 16:30 Uhr Treffen mit Gruppe B.
B): Abfahrt mit dem Bus um 8:15 Uhr. Wir beginnen unsere Wanderung um 9:15 Uhr auf 1.840 m Höhe in Soldeu. Wir wandern auf einem Rundweg der uns herrliche Blicke auf das Gletschertal bietet. Der Bus holt uns gegen 15 Uhr wieder ab. Höhenmeter: 540, Wanderzeit 6 - Stunden / etwa 9 km
16:30 Uhr: A + B gemeinsame Rückfahrt mit dem Bus zum Hotel und Abendessen.

6 Urlaubstag in Andorra
Diesen Tag können Sie nach eigenen Vorstellungen gestalten. Vielleicht ein Ausflug in Andorras Hauptstadt Andorra La Vella (zollfreie Einkaufsmöglichkeit) oder eine weitere Wanderung? Vielleicht möchten Sie sich im Hotel ein Mountainbike ausleihen und die Gegend erkunden? Oder Sie gehen es ganz gemütlich an, genießen die Landschaft bei schönen Spaziergängen? (alles fakultativ)

7 Grünes Andorra
A): Panoramafahrt nach Arcalis - Museum Areny Plandolit. Mit dem Bus fahren wir auf den Spuren der Tour de France bis nach Arcalis auf 2.030 m Höhe und genießen das imposante Bergpanorama. Anschließend besichtigen wir in Ordino das Museums Haus Areny Plandolit und haben danach etwas Freizeit, um durch die malerischen Gassen zu schlendern oder Mittag zu essen.
B): Mit dem Bus fahren wir auf den Spuren der Tour de France bis zum Naturpark Sorteny. Unsere Rundwanderung beginnt etwa um 9:30 Uhr auf 1.780 m Höhe. (Wanderzeit: 3 Stunden / Höhenmeter 320 m.) Gegen 13:00 Uhr holt uns der Bus ab und bringt uns nach Ordino wo wir auch auf die Kulturgruppe treffen.
Nachmittags A + B: gemütliches Nachmittagsprogramm mit einer Verkostung und frühe Rückkunft im Hotel.

8 Rückflug ab Toulouse
Nach dem Frühstück verlassen Sie Andorra und fahren mit dem Bus nach Toulouse. Rückflug mit Lufthansa um 13.30 Uhr nach München. Bustransfer nach OÖ.

Leistungen:
Busreise im 4*-Reisebus Ambiente
Rückflug Toulouse - München
Dzt. Flughafentaxen (Stand 09/2018)
Transfer Flughafen München - OÖ
1 x Ü/HP in Aix-les-Baines
1 x Ü/F im 3*-Hotel J. Balmes in Vic
1 x Abendessen in einem Restaurant in Vic
5 x Ü/HP im 4*-Hotel Nordic in Andorra
(Abendessen vom Buffet, 1 Glas Hauswein und Wasser inkl.)
Fahrt mit der Zahnradbahn ins Tal der Träume
Katalanische Brotmahlzeit im Kloster
Rustikales Mittagessen in Os de Civis
A): Ausflüge: örtliche Reiseleitung in Andorra
B): Wanderer: geprüfter Wanderführer

Nicht inbegriffen: Reiseversicherungspaket, sonstige Eintritte oder Seilbahnfahrten

Abfahrt: 6 Uhr        Rückkunft: ca. 19 Uhr

4*-Hotel Nordic in El Tarter, Andorra www.grupnordic.com <http://www.grupnordic.com>
Ihr Hotel zum Genießen! Das charmante Hotel befindet sich in der touristischen Ortschaft El Tarter und ist im traditionellen Stil der Pyrenäen aus Holz und Stein gebaut, umgeben von einem schönen Garten. Zur Ausstattung gehören: Salon mit Snackbar, Terrasse, beheiztes Schwimmbad, Hallenbad, Kegelbahnen und Billardtische. 120 Zimmer mit Balkon, TV, Telefon, Wifi, Safe, Haartrockner. Frühstück und Abendessen vom Buffet mit einer offenen Küche, wo die Speisen direkt für Sie zubereitet werden.

Nordic

Details
  • Doppelzimmer Frühbucher bis 03.05.19
    1245 €
  • Reisepreis im DZ ab 04.05.19
    1295 €
  • Einzelzimmer Frühbucher bis 03.05.19
    1430 €
  • Reisepreis im EZ ab 04.05.19
    1480 €

Nordic

Nordic

4*-Hotel Nordic in El Tarter, Andorra www.grupnordic.com <http://www.grupnordic.com>

Ihr Hotel zum Genießen! Das charmante Hotel befindet sich in der touristischen Ortschaft El Tarter und ist im traditionellen Stil der Pyrenäen aus Holz und Stein gebaut, umgeben von einem schönen Garten. Zur Ausstattung gehören: Salon mit Snackbar, Terrasse, beheiztes Schwimmbad, Hallenbad, Kegelbahnen und Billardtische. 120 Zimmer mit Balkon, TV, Telefon, Wifi, Safe, Haartrockner. Frühstück und Abendessen vom Buffet mit einer offenen Küche, wo die Speisen direkt für Sie zubereitet werden.