Beratung & Buchung unter +43 7582 63147

Reisefinder

 

Reisen 2020

Gruppenreisen

Newsletter

DALMATIEN - DUBROVNIK - Zur Mandarinenernte - 6 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
05.10.2020 - 10.10.2020
Preis:
ab 670 € pro Person

Zur Mandarinenernte ins kroatische Kalifornien

Die dalmatinische Küste Kroatiens zählt zu den malerischsten Küsten Europas und bildet mit ihren fast 1200 vorgelagerten Inseln ein Paradies für Entdecker und Erholungssuchende. Den ganz besonderen Reiz dieser Region macht die harmonische Verbindung von überschäumender bis karger Naturschönheit und bewegter Geschichte. Das Klima in Dalmatien kann noch sehr mild sein. Im Neretva-Tal reifen Millionen von Mandarinen und im Oktober wird geerntet und gefeiert und Sie können mit dabei sein!

1 Anreise an die Makarska-Riviera
Nehmen Sie Platz - in unserem bequemen Bus können Sie ganz entspannt die Anreise auf der Autobahn über Zagreb nach Makarska genießen. Zimmerbezug und Abendessen im 4*-Hotel Osejava.

2 Schiffsausflug Insel Brac mit Fischpicknick (optional)
Genießen Sie den heutigen Tag am Strand oder unternehmen Sie (gegen Aufpreis) einen Panorama-Bootsausflug zur Insel Brač, der größten der dalmatinischen Inseln. Die Handschrift der Bračer Steinmetzer und der Bračer Marmor sind berühmt und anerkannt auf der ganzen Welt. Die Steinmetzschule in Pučišća ist die einzige ihrer Art in Kroatien und eine der wenigen in Europa. Anschließend Weiterfahrt und Fischpicknick an Bord. Rückfahrt ans Festland nach Makarska. Zeit zum Kaffeetrinken. Abendessen im Hotel.

3 Dubrovnik - die Perle der Adria
Eine Panoramafahrt entlang der Dalmatinischen Küste nach Dubrovnik steht auf dem Programm. Die „Perle der Adria" ist eines der wichtigsten und schönsten Denkmäler europäischer Geschichte im Mittelmeerraum. Nach einer Stadtbesichtigung mit örtlicher Reiseleitung haben Sie Gelegenheit zu einem individuellen Rundgang hinter den berühmten Stadtmauern (Eintritt nicht inkl.). Rückfahrt nach Makarska. Abendessen im Hotel.

4 Ausflug nach Mostar
Mostar ist eine der bekanntesten Städte des Balkans. Der Orient mit all seinen Farben und Wohlgerüchen wird Sie beeindrucken, denn hier leben heute zum Glück wieder friedlich nebeneinander Kroaten, Serben und Bosnier, also Katholiken, Orthodoxe und Moslems. Die „Friedensbrücke" Stari Most verbindet die beiden Stadtteile. Nach der Stadtführung haben Sie noch Zeit für einen Bummel durch die engen Gassen.
Heute findet das Abendessen in einem typischen Restaurant in Mostar statt mit einem Cevap-Essen. Anschließend Rückfahrt ins Hotel.

5 Mandarinenernte im Neretva-Tal
Heute geht es in die Mandarinenplantagen des Neretva-Deltas. Fahrt mit dem Bus nach Vid bei Metkovic. Dort fahren Sie mit den speziellen Booten durch die Kanäle des Deltas zu den Mandarinenplantagen wo Sie hautnah erleben wie die Ernte vor sich geht. Gerne können Sie selbst mit Hand anlegen und auch eine Kostprobe mit nach Hause nehmen. Zurück beim Anlegesteg genießen Sie in einer urigen Konoba ein Mittagessen mit Getränken und Musikunterhaltung. Rückfahrt an die Makarska Riviera. Abendessen im Hotel.

6 Heimreise
Nach einem ausgiebigen Frühstück heißt es leider wieder Abschied nehmen von dieser wunderschönen Region. Heimreise auf der Autobahn über Slowenien - Graz - nach OÖ.

Leistungen:
Busreise im 4*-Reisebus
Begrüßungsgetränk am Ankunftstag
5 x Ü/F im 4*-Hotel Osejava in Makarska
4 x Abendessen im Hotel
1 x 3-Gang Abendmenü in Mostar mit traditionellem Cevap-Essen
Nutzung des Wohlfühlbereiches mit Sauna und Außenpool
Mandarinenernte mit Mittagessen, Getränk u. Musik
Bootsfahrt im Neretva-Delta
1 Beutel Mandarinen zum Mitnehmen
Stadtführung Dubrovnik
Stadtführung Mostar
Reiseleitung bei den Ausflügen

Nicht inbegriffen: Reiseversicherungspaket, evtl. Eintritte, Bootsausflug am 2. Tag

Abfahrt: 6 Uhr Rückkunft: ca. 21 Uhr

Das Neretva Delta
erstreckt sich von Metkovic bis in den Hafen von Ploce. Es liegt ca. 80 km von Dubrovnik entfernt. Durch das Delta fließt der Fluss NERETVA. Dieser ist 260 km lang und versorgt viele romantische Kanäle und ausgedehnte Sumpflandschaften mit Wasser. Aufgrund des milden Klimas kultivierten schon die Griechen das Gebiet mit Zitrusfrüchten. Heute ist das Neretva-Delta weithin bekannt als Anbaugebiet für Kiwis, Mandarinen und anderen Zitrusfrüchten. Es werden auch verschiedene Gemüsesorten angebaut, die man bis zu dreimal jährlich ernten kann. Daher sagt man mit Recht zu diesem Gebiet „KROATISCHES KALIFORNIEN".

Osejava

Details
  • Doppelzimmer
    670 €
  • Einzelzimmer
    780 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Schiffsausflug Insel Brac
    34 €

Osejava

OsejavaOsejavaOsejavaOsejavaOsejava

Diese Unterkunft ist 9 Gehminuten vom Strand entfernt. Mit herrlichem Meerblick und umgeben von 3 reizvollen Stränden befindet sich das neue Hotel Osejava an der Promenade im Zentrum von Makarska.

Das ganzjährig geöffnete Hotel überzeugt durch eine moderne Inneneinrichtung sowie luxuriöse Möbel Geschäfts- und Privatreisende gleichermaßen. Zudem werden Sportkurse angeboten.

In der Nähe befinden sich 2 Kongresshallen sowie ein Sportzentrum mit Tennisplätzen, Laufstrecke, Swimmingpool und Basketballplatz.