Beratung & Buchung unter +43 7582 63147

Reisefinder

 

Reisen 2020

Gruppenreisen

Newsletter

Der Süden des ELSASS - 5 Tage

Der Süden des ELSASS
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
25.09.2020 - 29.09.2020
Preis:
ab 745 € pro Person

Genießer-Reise ins Dreiländereck

Diese Reise führt Sie in eine wunderbare Region, in das Dreiländereck Frankreich-Deutschland-Schweiz. Küche, Kunst und Natur gehen hier eine wunderbare Verbindung ein, romantische Orte und die französische Lebensfreude wirken entspannend auf jeden Besucher. Genießen Sie Elsässer Lebenslust und Idylle zwischen Colmar und Mulhouse.

1 Anreise ins GenusslandSie reisen im bequemen Fernreisebus über Regensburg - Nürnberg - Heilbronn - vorbei an Straßburg, ins Dreiländereck, nach Baldersheim. Zimmerbezug im 4*- Best Western Hotel Cheval Blanc. Im ausgezeichneten Hotelrestaurant essen Sie zu Abend.

2 Hohlandsberg, Colmar und Weinstraße
Am Vormittag folgen Sie der Elsässer Weinstraße nach Norden und erreichen kurz vor Colmar das spektakuläre Château du Hohlandsbourg, das von den Habsburgern erbaut wurde. Von der mächtigen Festung auf 620 Metern Höhe haben Sie einen fantastischen Panoramablick über das Elsass, das Rheintal, den Schwarzwald und die Vogesen. Gegen Mittag erreichen Sie Colmar. Die alte Reichsstadt mit ihren zahllosen Fachwerkhäusern, dem berühmten Pfisterhaus und kleinen Kanälen beherbergt das neu eröffnete Unterlinden-Museum, dessen Isenheimer Altar einer der Höhepunkte mittelalterlicher Sakralkunst ist. Nach einer Stadtführung fahren Sie in den kleinen Ort Eguisheim auf der Elsässer Weinstraße. Er wurde 2013 zum schönsten Dorf Frankreichs gewählt. Um die mittelalterliche Burg im Ortszentrum finden sich viele farbenprächtige Winzerhäuser und man fühlt sich ins Mittelalter zurückversetzt. Nur wenige Kilometer weiter laden wir Sie dann zu einer der spektakulärsten Weinproben im Elsass ein. Nach einem Besuch des farbig beleuchteten Weinkellers, probieren Sie die Weine der Domäne im vollverglasten Panoramasaal mit Blick auf die Weinstraße und die umliegenden Dörfer. Dazu servieren wir Ihnen den berühmten Elsässer Gugelhupf.

3 Romantisches Fachwerk & edle Bugatti
Wir besuchen das grandiose Freilichtmuseum Écomusée d'Alsace. Im Laufe vieler Jahre wurden hier viele historische Fachwerkhäuser aus dem Elsass wieder neu aufgebaut und so finden Sie hier eine beeindruckende Sammlung original Elsässer Bauern- und Stadthäuser. Handwerker zeigen in diesem Museumsdorf fast vergessene Fertigkeiten und werden Sie faszinieren. Möglichkeit zur Mittagspause in einem der Restaurants des Museumsdorfes. Am Nachmittag besuchen Sie in Mulhouse die größte und schönste Oldtimer-Sammlung der Welt, die von den Gebrüdern Schlumpf aufgebaut wurde. Neben 40 Bugatti finden Sie hier den berühmten Bugatti Royal, den es nur in zwei Exemplaren auf der Welt gibt.

4 Straßburg - „Petite France"
Schnelle Anreise auf der Autobahn nach Straßburg. Eine der schönsten Städte Europas und UNESCO-Weltkulturerbe erwartet uns. Unsere Stadtführerin gibt Ihnen einen allgemeinen Überblick über die Europastadt Straßburg und präsentiert Ihnen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Sie sehen u.a. das alte Gerberviertel „Petite France" mit seinen schönen Fachwerkhäusern und Kanälen, das berühmte Münster mit seinen prachtvollen Rosettenfenstern und auch das moderne Straßburg mit dem neuen Europa-Parlament. Die Rückfahrt in Ihr Hotel erfolgt über Obernai und die Elsässer Weinstraße.

5 Schaffhausen - Heimreise
Nach einem zeitigen Frühstück verlassen wir das Elsass. Fotostopp in Schaffhausen: der größte Wasserfall Europas, der Rheinfall, bietet ein imponierendes Naturschauspiel. Auf 150 m Breite stürzt der Rhein (vom Bodensee kommend) aus 23 m Höhe über die Felsen. Die durchschnittliche Abflussmenge beträgt 750 Kubikmeter pro Sekunde. Heimreise entlang des Bodensees - München - OÖ.

Leistungen:
Busreise im 4*-Reisebus
4 x Ü/F im 4*-Hotel Best Western
4 x 4-Gang-Gourmetmenü
Weinverkostung (3 Weine + 1 Glas Crèmant)
Eintritt Unterlinden Museum Colmar
Eintritt Chateau du Hohlandsbourg
Eintritt Bugatti-Museum
Eintritt Freilichtmuseum
Zugang zum SPA des Hotels
Örtl. Reiseleitung und Stadtführungen
Kurtaxe

Nicht inbegriffen: Reiseversicherungspaket

Abfahrt: 6 Uhr Rückkunft: ca. 21 Uhr

4*-Hotel Best Western Cheval Blanc
Das Hotel liegt im Elsässer Fachwerkdorf Baldersheim, nahe der südlichen Elsässischen Weinstraße im Dreiländereck. Die 70 renovierten Zimmer mit Bad oder Dusche und WC im historischen Haupthaus und der direkt gegenüberliegenden Nebenhaus sind gemütlich eingerichtet. Das Haus ist für seine ausgezeichnete Küche bekannt. Genießen Sie regionale Spezialitäten im holzgetäfelten Restaurant oder trinken Sie ein frisches Elsässer Bier an der Bar. Im Spa-Bereich entspannen Sie im Schwimmbad, Whirlpool, der Sauna und dem Hammam.

laut Katalogausschreibung

  • Doppelzimmer
    745 €
  • Einzelzimmer
    910 €