Beratung & Buchung unter +43 7582 63147

Reisefinder

 

Reisen 2019

Gruppenreisen

Newsletter

Die AMPEZZANER DOLOMITEN - 6 Tage

Aktuell keine Abbildung vorhanden
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
08.09.2019 - 13.09.2019
Preis:
ab 745 € pro Person

Wanderurlaub in Cortina d` Ampezzo

Für viele gelten die Dolomiten als das Herrlichste, was die Alpen zu bieten haben. Kein Wunder, dass dieser so vielgestaltige Gebirgszug im Herzen der Südalpen zu den bevorzugten Erholungsgegenden der Mitteleuropäer gehört. Wer in dem so verlockend großartigen Gebirge nach leichten, ungefährlichen, aber lohnenden Wanderungen Ausschau hält, dem eröffnet sich ein ungeahnt reichhaltiges Betätigungsfeld. Wir haben für Sie vier ausgewählte Touren rund um Cortina d' Ampezzo zusammengestellt, welche als besonders lohnend gelten und das Herz jedes Wanderers höherschlagen lassen.

1 Anreise - Drei Zinnen - Cortina
Anreise über Lienz - Toblach - Schluderbach. Auf der mautpflichtigen Panoramastraße fahren Sie im Bus bis zur Auronzohütte, die auf 2.333 m, am Fuße der Drei Zinnen (2.999 m) liegt. Ausgangspunkt für schöne Wanderungen und Spaziergänge. Nach unserem Aufenthalt fahren wir weiter zu unserem Hotel, das sich im Wintersportort Cortina d`Ampezzo befindet.

2 Dolomiten-Superlative
Sogar für Kenner der Dolomiten, ist ein Besuch des Federasees jedes Mal ein Fest. Seine Lage zu Füssen der Croda da Lago, vor dem Becco di Mezzodi, machen dieses Kleinod zu einem Dolomiten-Superlativ. Auf breitem Fußweg die Hochfläche "La Stie" aufwärts wandernd, gelangt man unter steil aufragenden Felswänden zum Federasee, welcher besonders von Fotografen und Malern gerne besucht wird. Im romantischen Bergsee spiegeln sich eindrucksvoll die Sorapis-Gruppe und der imposante Antelao-Gipfel. ↑↓600Hm. 8 Km 4,5 Std.

3 Monte Nuvolao und Cinque Torri
"Für Fotografen ein Jubeltag"! Zwischen Falzarego und Giaupass gelegen, hat die Nuvolaugruppe als Wandergebiet unbestrittene Qualitäten. Zu den schönsten Unternehmungen gehört dort die Besteigung des Monte Nuvolau, ebenso wie dessen Umrundung. Dieser beliebte Übergang startet bei der Cinque Torri Seilbahn, führt zur gleichnamigen Hütte und weiter aufwärts zum Monte Nuovolau mit seiner Hütte, direkt am Gipfel. Gestärkt und beglückt von der wunderbaren Gipfelschau steigen wir ab durch wilde Bergsturzzonen zur Averau-Hütte und auf leicht abfallenden Bergpfaden zum Giaupass auf 2.236 m. ↑↓500Hm 8 Km 4,5 Std.

4 Vandelli Hütte und türkisfarbener Sorapis See
Vom Tre Croci Pass wandern wir durch märchenhafte Wälder, Aussichtsbalkone und auf schönen Wegbändern am Felsfuß entlang, wo wir landschaftliche Höhepunkte am laufenden Band genießen. Am Sorapis See spiegelt sich eindrucksvoll die Vandelli Hütte. Nun können Sie die Untergruppe der Malquoira-Spitzen durchstreifen. Von den dortigen Scharten und Bergbalkonen sollte man faszinierende Ausblicke auf Bergwelt der Ampezzaner-Dolomiten genießen können. Zuletzt beendet ein immens schöner Wanderweg durch herrliche Lärchen- und Zirbenwälder diese alpine Rundwanderung.
↑↓400Hm 11 Km 5 Std.

5 Selares Runde „Eine Tour wie aus dem Bilderbuch"
Die Selares Runde beginnt am Valparola-Pass und gehört zu den beeindruckendsten Aufstiegen zum Kleinen Lagazuoi. Der Wanderer genießt hier Landschaftsbilder von seltener Schönheit. Von der Selaresscharte genießt man den Blick auf die Bergwelt des Gadertales und erreicht die Scotoni Hütte. Vorbei am Lagazuoi-See fällt der Blick auf die Tofana und die schroffen Zacken des Lagazuoi. Talwärts mit der Seilbahn. ↑800 Hm 7 Km 4,5 Std.

6 Lago di Antorno - Heimreise
Auf dem Heimweg machen wir noch eine kleine Wanderung. Neben dem Misurinasee liegt still der Lago di Antorno. Ab hier führt ein landschaftlich reizvoller Weg leicht abwärts in das Rienztal zum Dürrensee mit dem bekannten Dreizinnen-Blick. 6,5 km, 450 HM, 2,5 Std. - anschl. Heimreise über den Felbertauern.

Leistungen:
Busreise im 4*-Reisebus Ambiente
Mautgebühr Panoramastraße Auronzohütte
5 x Ü/HP im 4*-Park Hotel Franceschi Cortina
Benutzung der Wellnessanlage
Wanderbegleitung

Nicht inbegriffen: Reiseversicherungspaket

Abfahrt: 7 Uhr Rückkunft: ca. 19:00 Uhr

4*-Hotel Franceschi Parkhotel Cortina
Stilvolles Haus in guter Lage im berühmten Wintersportort. Gemütliche Atmosphäre, da die Räume mit sehr viel Holz ausgestattet sind. Es gibt einen Spa-Bereich mit Sauna und Whirlpool.

Franceschi Parkhotel Cortina

  • Doppelzimmer Dusche/WC
    745 €
  • Einzelzimmer Dusche/WC
    795 €