Beratung & Buchung unter +43 7582 63147

Reisefinder

 

Reisen 2019

Gruppenreisen

Newsletter

MAILAND - FLORENZ - ROM Auf den Spuren eines Genies - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
29.03.2019 - 05.04.2019
Preis:
ab 1590 € pro Person

Große Italienreise „Auf den Spuren eines Genies"

DIE große Reise zum 500. Todestag des Universalgenies Leonardo da Vinci. Er war nicht nur
Maler, Bildhauer, Wissenschaftler, Astronom und Mathematiker, er war auch Erfinder und Ingenieur.
Leonardo hätte bestimmt auch große Freude daran gehabt, mit dem bis zu 300 km/h schnellen Zug
von Mailand nach Rom bzw. Florenz zu reisen - so wie Sie das bei dieser Reise erleben dürfen! Sie
besuchen auf den Spuren Leonardos Mailand, Florenz, Rom und natürlich seine Geburtsstadt Vinci.
Erleben Sie diese wunderbaren, Ihnen vielleicht schon bekannten Kunststädte und Meisterwerke nun
im Blickwinkel des italienischen Ausnahmekünstlers.

·        Einmaliger, einzigartiger Reiseablauf!
·        Spezialführungen „Auf den Spuren von Da Vinci"
·        Zeitgewinn durch Fahrten mit Schnellzug
·        Tolle Hotels - immer im ZENTRUM!
·        Großes Leistungspaket - Eintritte inklusive

1 Anreise nach Mailand

Sie reisen im bequemen Bus über Innsbruck - Brenner - vorbei an Verona und Brescia nach Mailand.

Zimmerbezug im 4*-Starhotel Ritz im Zentrum Mailands und Abendessen im Hotel.

2 Mailänder Schloss und „Das letzte Abendmahl"
Leonardo da Vinci lebte von 1482 bis 1499 und von 1506 bis 1513 am Mailänder Castello Sforzesco. 2019 ist ausnahmsweise eine Öffnung des „Sala delle Asse" (Achensaal), der vom Meister entworfen wurde, geplant. Hier soll eine Ausstellung von Originalzeichnungen Leonardos und weiterer Künstler der Renaissance stattfinden. Der Spaziergang führt uns zum Mailänder Dom, der sich über eine Länge von 157 m erstreckt. Das Refektorium der Basilika Santa Maria delle Grazie beherbergt „Das letzte Abendmahl" - nicht nur eines der berühmtesten Kunstwerke der Welt, sondern auch eines der
faszinierendsten und geheimnisvollsten.

3 Mit 300 km/h nach Florenz - Stadtrundgang
Die Anreise von Mailand nach Florenz erfolgt heute, ganz ungewöhnlich, mit dem Schnellzug! Abfahrt
in Mailand um 11:20 Uhr - Ankunft in Florenz bereits um 13 Uhr. Durch diese Möglichkeit der
Weiterreise sparen Sie sehr viel Zeit, die in Florenz ausreichend genutzt werden kann. Sie werden
am Bahnhof Florenz bereits von der Stadtführerin erwartet und es geht „Auf den Spuren Leonardos in
Florenz" weiter. In der Zwischenzeit ist auch unser Bus in Florenz angekommen und Sie beziehen Ihre
Zimmer für die nächsten 3 Nächte im 4*-Palazzo Ricasoli im Zentrum von Florenz. Abendessen im Hotel.

4 Ausflug Vinci mit Geburtshaus und Weinprobe
Mit Ihrem Reiseleiter geht es heute in Leonardos Geburtsstädtchen, nach Vinci. Hier wurde er am
15. April 1452 im kleinen Weiler Anchiano geboren. Sein Geburtshaus ist mittlerweile zur Pilgerstätte
geworden. Das „Museo Leonardiano" beherbergt zahlreiche Nachbauten sowie Skizzen und Bilder
des Universalgenies. Er war mehr als nur ein Künstler: er war Maler, Architekt, genialer Erfinder,
Ingenieur, Mechaniker und Erforscher des menschlichen Körpers zugleich. Genießen Sie noch eine
Weinprobe im Weingut „Cantine Leonardo da Vinci", bevor es nach Florenz zurückgeht.

5 Florenz - Uffizien und Freizeit
Nach dem Frühstück beginnt eine geführte Museumstour durch die Uffizien und die Galleria
Accademia. Im berühmten „Museu degli Uffizi" befinden sich die Kunstwerke von Leonardo, Botticelli
und anderen großen Künstlern. Nach der Führung haben Sie Zeit zur freien Verfügung, Florenz und
seine Kunstschätze zu entdecken. Abendessen im Hotel.

6 Mit 300 km/h nach Rom (in 1,5 Std.!) - Stadtrundgang
Um 9.30 Uhr verlassen Sie Florenz und es geht wieder auf schnellstem Weg (mit dem Zug!) nach
Rom, wo Sie am Bahnhof Termini bereits um 11:10 Uhr Ihre Stadtführerin erwartet: Sie spazieren
zunächst zum Trevi-Brunnen und zur Spanischen Treppe. Danach bummeln Sie zum Pantheon, dem
berühmten antiken Tempel, der von Kaiser Hadrian zu einer Kirche umgebaut wurde. Der Rundgang
endet bei der Piazza Navona. Nun bleibt noch Zeit, um die „Ewige Stadt" im Alleingang zu erkunden.
Zwischenzeitlich ist auch unser Bus angekommen und Sie beziehen Ihre Zimmer im neuen 3*-sup.
Hotel Smooth Repubblica im Zentrum Roms. Das Abendessen werden Sie in einem Restaurant in der
Nähe des Hotels einnehmen.

7 Rom - Vatikanische Museen
Ein absolutes Muss für Rom-Besucher - spektakuläre Barockkunst empfängt uns am Petersplatz,
dessen Kolonnaden die Besucher zur Basilika geleiten. Neben der Sixtinischen Kapelle mit den
einzigartigen Deckenfresken von Michelangelo bieten die Vatikanische Museen eine unendliche
Vielfalt. Das Museum besteht aus 12 Komplexen und über 1300 Räumen, für einen Rundgang werden
sieben Kilometer zurückgelegt. Man kann nicht alles schaffen, aber die Stanzen des Raffael, die
Vatikanische Pinatkothek mit den Werken von Leonardo, Raffael, Michelangelo und Giotto müssen
dabei sein. Abendessen zur freien Verfügung.

8 Rom - Rückflug um 19 h vom Flughafen „Leonardo da Vinci"
Genießen Sie noch die letzten Stunden in dieser traumhaften Stadt, bevor Sie der Bus zum Flughafen
Rom-Fiumicino bringt und Sie um 19 Uhr den Rückflug nach München antreten. Ankunft in München
um 20.30 Uhr und Rückfahrt mit dem Transferbus nach OÖ.

Leistungen:
Busreise im 4*-Reisebus Ambiente
Schnellzug Mailand - Florenz
Schnellzug Florenz - Rom
Flug Rom - München
Dzt. Flughafentaxen (Stand 06/2018)
Bustransfer München - OÖ
2 x Ü/HP im 4*-Starhotel Ritz in Mailand/Zentrum
3 x Ü/HP im 4*-Hotel Palazzo Ricasoli Florenz/Zentrum
2 x Ü/F im neuen 3*-sup. Hotel Smooth Repubblica in Rom/Zentrum
1 x Abendessen in einem Restaurant in Rom
Führung in Mailand mit Eintritt Schloss
Eintritt und Führung „Letztes Abendmahl"
Stadtführung Florenz „Auf den Spuren von Da Vinci"
Geführter Ausflug nach Vinci
Eintritt Museum und Geburtshaus in Vinci
Weinprobe im „Weinkeller von Leonardo"
Eintritt Uffizien inkl. Vorreservierung und Spezialführung
Führung „Klassisches Rom"
Führung „Auf den Spuren von Da Vinci und Michelangelo" in Rom
Eintritt Vatikanische Museen in Rom

Nicht inbegriffen: Reiseversicherungspaket, sonstige Mahlzeiten und Eintritte

Abfahrt: 6 Uhr Rückkunft: ca. 23.30 Uhr

lt Katalog

  • DZ Frühbucherpreis bis 25.01.2019
    1590 €
  • DZ Reisepreis ab 26.01.2019
    1650 €
  • EZ Frühbucherpreis bis 25.01.2019
    1825 €
  • EZ Reisepreis ab 26.01.2019
    1885 €