Beratung & Buchung unter +43 7582 63147

Reisefinder

 

Reisen 2019

Gruppenreisen

Newsletter

Seefestspiele in Mörbisch "Das Land des Lächelns" - 2 Tage

Seefestspiele in Mörbisch "Das Land des Lächelns"
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
20.07.2019 - 21.07.2019

„Das Land des Lächelns" Operette von Franz Lehar

Lisa, verwöhnte Tochter eines Grafen verliebt sich in einen chinesischen Prinzen - verhaltene Leidenschaft - gesellschaftliche Unvereinbarkeit - Traditionen - ein Verehrer spendet Trost - letztendlich Flucht aus dem Palast in China - der Prinz lässt Lisa mit traurigem Lächeln ziehen. Wunderbare Melodien, die ins Ohr gehen, herrliche exotische Kostüme…es erwartet Sie wieder einmal ein ganz besonderes Musikerlebnis auf der Seebühne Mörbisch!

1 Anreise - per Schiff zu den Seefestspielen
Anreise über Linz - St. Pölten - nach Rust. Zimmerbezug im Hotel am Greiner. Zeit zur freien Verfügung am See. Frühes Abendessen. Um 19 Uhr Schiffs-Shuttle vom Stadthafen Rust nach Mörbisch. Beginn der Aufführung um 20:30 Uhr (Dauer ca. 3 Stunden inkl. Pause). Rückfahrt nach dem Schlussfeuerwerk per Schiffs-Shuttle nach Rust.

2 Baden - Heimreise
Nach einem gemütlichen Frühstück Fahrt nach Baden. Das Rosarium, Österreichs größter Rosengarten, lädt rund ums Jahr zum Genießen und Flanieren ein. Erkunden Sie bei einem Rundgang das 75.000 m2 große Areal mit seinen 800 Sorten Rosen, die klingende Namen wie „Goldmarie" und „Kaiserin Elisabeth" haben. Heimreise am Nachmittag.

Leistungen:
Busreise im 4*-Reisebus Ambiente
1 x Ü/HP im Hotel am Greiner in Rust
Schiff-Shuttle Rust - Mörbisch u.z.
Führung Rosarium Baden
Karte Kat. 4

Nicht inbegriffen: Reiseversicherungspaket

Abfahrt: 12:00 Uhr Rückkunft: ca. 18 Uhr

        

lt Katalog

  • Eintrittskarte Kat. 4 inkludiert
    0 €
  • DZ mit HP,Schiff Shuttle inkl.Karte
    285 €