Beratung & Buchung unter +43 7582 63147

Reisefinder

 

Reisen 2019

Gruppenreisen

Newsletter

Wandern OSTTIROL - 5 Tage

Aktuell keine Abbildung vorhanden
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
02.09.2019 - 06.09.2019
Preis:
ab 550 € pro Person

Wanderurlaub in Matrei - Osttirol

An den Südflanken der höchsten Alpenkette Österreichs, den Hohen Tauern, breitet sich das „Sonnenland" Osttirol aus. Die Hälfte der Region liegt in über 2.000 m Höhe, überragt von gigantischen Gebirgsszenerien mit 170 selbständigen Dreitausendern. Das milde, niederschlagsarme Klima bildet ideale Voraussetzungen für einen Wanderurlaub!

1 Anreise nach Osttirol
Die Anreise erfolgt durch den Pinzgau bis Uttendorf und weiter durch das Stubachtal zum Enzingerboden. Hier nehmen wir die bequeme Weißsee-Gletscherwelt-Bahn. Nach einer Einkehr in der Rudolfshütte wandern wir über den Tauernmoos See hinunter zur Mittelstation mit stetigem Blick auf die Gletscher der Granatspitzgruppe. ↓550 Hm 4,5 Km 2,5 Std.

2 Virgental - Gottschaunalm
Die idyllische Gottschaunalm ist eine bewirtschaftete Almhütte (1.946 m) oberhalb der Ortschaft Virgen im Nationalpark Hohe Tauern. Beim Aufstieg besuchen wir die Allerheiligenkapelle welche sehr imposant auf einem Felsvorsprung liegt. Der Aufstieg zu dieser urigen Alm lohnt sich. Man hat einen herrlichen Ausblick zum Groß- und Kleinvenediger. Auch ist diese Alm eine Jausenstation, bei der man nur Osttiroler Almkäse und Brettljause aus eigener Erzeugung bekommt. Über die Schmiedler Alm und das kleine Niltal geht's zurück nach Marin.↑↓600 Hm 4,5 Std.

3 Glorer Hütte - Tiroler Adlerweg
Mit Blicken auf den Großglockner und die Gipfel der Schobergruppe führen die Wege und Steige durch Almlandschaften, Blockfelder und entlang von wilden Wassern. Am Ende des Adlerweges steht man am Berger Törl und vor der Glorerhütte mit grandioser Aussicht bis hinunter nach Heiligenblut. ↑↓700 Hm 7 Km 5,5 Std.

4 „Seen-Bummel über Lienz"
Man kann die Lienzer nur beneiden um dieses aussichtsreiche Naherholungsgebiet. Mit der Zettersfeld Panorama-Seilbahn gelangen wir schnell auf 1.812 m. Der Weg führt stets auf der Anhöhe, vorbei an einigen Schutzhütten, dem Schoberköpfl, dem Goisele bis man die Neualpseen Platte auf 2.450 m erreicht. ↑↓500 Hm 8 Km 4,5 Std.

5 Felbertauern - Zedlacher Paradies
Nun noch eine letzte liebliche Wanderung durch das Zedlacher Paradies. Das Wegenetz führt durch einen 600 Jahre alten Lärchenwald und ist tatsächlich ein Naturparadies. Am Tiroler Adlerweg geht's weiter über den Strumerhof nach Stein wo uns der Bus abholt und nach OÖ zurückbringt.
↑↓300 Hm 6 Km 3 Std.

Leistungen:
Busreise im 4*-Reisebus Ambiente
4 x Ü/HP im Hotel Hinteregger Matrei
(Osttiroler Frühstücksbuffet; Abend-Wahlmenü)
Berg- und Talfahrt Weißsee-Gletscherbahn
Berg- und Talfahrt Zettersfeld Panoramabahn
Wanderbegleitung

Nicht inbegriffen: Reiseversicherungspaket, sonstige Bergbahnen

Abfahrt: 7 Uhr Rückkunft: ca. 20 Uhr

Hotel Hinteregger, Matrei
Das familiengeführte, sehr schöne Hotel wurde von unseren Reisegästen in den höchsten Tönen gelobt. Hier erlebt man Freundlichkeit, Gastfreundschaft und eine vorzügliche Küche mit Produkten aus der Region. Traditionell - architektonisch zeitgemäß umgesetztes Ambiente - perfekt für einen erholsamen Aufenthalt.

Hinteregger

  • Doppelzimmer Dusche/WC
    550 €
  • Einzelzimmer Dusche/WC
    610 €