Auf adligen Spuren durch VENETIEN - Chioggia - Padua - Brentakanal - Vicenza - Prosecco Weinstraße - Reisethemen

Auf adligen Spuren durch VENETIEN - Chioggia - Padua - Brentakanal - Vicenza - Prosecco Weinstraße - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
07.10.2024 - 11.10.2024
Preis:
ab 895 € pro Person

Chioggia – Padua – Brentakanal – Vicenza – Prosecco Weinstraße

Tauchen Sie ein in die bezaubernde Region Venetien, ein faszinierendes Mosaik aus Geschichte, Architektur und malerischer Landschaft. Beginnen Sie in Vicenza, der "Città del Palladio", wo die Werke des einflussreichen Baumeisters Andrea Palladio das Stadtbild prägen. Schlendern Sie durch die charmanten Straßen von Chioggia, dem "Klein-Venedig", und lassen Sie sich von den historischen Schätzen Paduas verzaubern. In den grünen Hügeln von Vicenza bewundern Sie Palladios meisterhafte Villen, die das Erbe dieser einzigartigen Region eindrucksvoll widerspiegeln. Erleben Sie Venetien in seiner ganzen kulturellen Vielfalt und natürlichen Schönheit.

1 Anreise über Treviso
Sie reisen über Salzburg – das Kanaltal und Udine nach Treviso. Die Stadt strahlt einen ganz besonderen Charme aus. Eine jahrhundertelange Geschichte, in der besonders die römische und venezianische Herrschaft von großer Bedeutung war, hat das faszinierende Stadtbild Trevisos geprägt. Heute ist sie eine lebendige, pulsierende Stadt, wo Kunst, Wirtschaft und Gastronomie sehr hoch anstehen. Zimmerbezug und Abendessen im 4*-Villa Pace Park Hotel Bolognese.

2 "Klein-Venedig“ Chioggia & Padua
Die Reise beginnt mit einem Ausflug nach Chioggia, auch bekannt als Klein-Venedig. Bei einer etwa zweistündigen Stadtführung tauchen Sie ein in die charmante Atmosphäre des Corso del Popolo mit dem imposanten Dom Santa Maria Assunta und dem malerischen Campanile. Alternativ können Sie den Canale Vena erkunden, gesäumt von farbenfrohen Fischerbooten. In Chioggia bietet sich zudem die Gelegenheit für ein Mittagessen im einzigartigen Flair dieser Lagunenstadt. Anschließend setzen Sie Ihre Reise fort nach Padua, der Geburtsstadt des berühmten Architekten Andrea Palladio. Auch hier erwartet Sie eine rund zweistündige Stadtführung. Bestaunen Sie die Grabkirche des Heiligen Antonius, die im Jahr 1232 über seinem Grab errichtet wurde. Schon aus der Ferne sind die acht Kuppeln und die von byzantinischer Kunst geprägten Glockentürme der Basilika zu sehen. Die verwinkelten Gassen und Plätze im Zentrum mit ihren zahlreichen Geschäften laden im Anschluss zu einem entspannten Einkaufsbummel ein.

3 Schifffahrt auf dem Brentakanal
Heute steht ein malerischer Schiffsausflug auf dem Brentakanal auf dem Programm. Nach der Einschiffung in Padua fahren Sie entlang der historischen Route der venezianischen Burchielli, vorbei an der beeindruckenden Villa Giovannelli in Noventa Padovana. In Strà besichtigen Sie die Villa Pisani, bevor es weiter nach Dolo geht, wo Sie ein Fischessen mit regionalen Spezialitäten erwartet. Nach der Stärkung durchfahren Sie die Schleuse von Dolo und passieren malerische Dörfer und Villen. In Mira besichtigen Sie die Villa Widmann. Ein Tag voller kultureller Entdeckungen und kulinarischer Genüsse erwartet Sie auf dem Wasserweg. Rückkunft zum Abendessen in unserer Villa.

4 Palladios Vicenza
Ihre Entdeckungsreise beginnt in Vicenza, auch bekannt als "Città del Palladio" zu Ehren von Andrea Palladio. Der einstige Maurer avancierte zum einflussreichsten Baumeister seiner Ära und prägte Vicenza, seine Wahlheimat, mit zahlreichen beeindruckenden Bauwerken. Im Stadtzentrum, umgeben von den Palästen für wohlhabende Bürger, erheben sich die imposante Basilika Palladiana mit ihrem grünen Kupferdach und das Teatro Olimpico. Anschließend führt Sie die Besichtigung zur Villa La Rotonda. Die Villa, von Bischoff Almerico Capra in Auftrag gegeben und von Palladio entworfen, ist ein Quadratbauwerk, das heute zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt. Ein Tag voller architektonischer Schönheit und kultureller Vielfalt erwartet Sie in dieser geschichtsträchtigen Stadt.

5 Prosecco Weinstraße – Heimreise
Auf dem Weg zur beliebten "Prosecco-Weinstraße“ machen wir in Maser einen Fotostopp bei Palladios Villa Barbaro. Beim Prosecco Weinbauern in der Nähe von Valldobbiadene können Sie das edle Getränk verkosten und einkaufen. Anschließend Heimreise.

Abfahrt: 6 Uhr Rückkunft: ca. 21 Uhr

  • Busreise im 4*-Reisebus
  • 4 x Ü/F im 4*- Park Hotel Bolognese
  • 4 x 3-Gang Menü Abendessen im Hotel
  • 1 x Schifffahrt Brentakanal Padua - Malcontenta
  • 1 x Eintritt und Führung Villa Pisani
  • 1 x Eintritt und Führung Villa Widmann
  • 1 x Fischessen am Brentakanal 4-Gang-Menü inkl. ¼ l Wein und ¼ l Wasser
  • 1 x Prosecco-Verkostung
  • Örtliche Reiseleitung bei den Ausflügen

Nicht inbegriffen: Reiseversicherungspaket, sonstige Eintritte

07.10.2024 - 11.10.2024 | 5 Tage

Laut Katalog-/Detailprogramm

  • Pauschalarrangement im Doppelzimmer
    895 €
  • Pauschalarrangement im Einzelzimmer
    1070 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Kirchdorf an der Krems - KIRCHDORF, Busterminal Feuerwehr
    0 €





Reisefinder

 

Newsletter