BAUTZEN und GÖRLITZ - Die Schönheiten der Oberlausitz entdecken - Reisekatalog

BAUTZEN und GÖRLITZ - Die Schönheiten der Oberlausitz entdecken - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
29.09.2022 - 02.10.2022
Preis:
ab 555 € pro Person

Die Schönheiten der Oberlausitz entdecken

Die Oberlausitz mit dem UNESCO-Biosphärenreservat Heide- und Teichlandschaft, dem Weltkulturerbe Fürst Pückler Park Bad Muskau, dem Lausitzer Seenland und dem Naturpark Zittauer Gebirge mit den mittelalterlichen Städten ist für Kulturfans absolut reizvoll. Auch ist die Oberlausitz Heimat der Sorben mit ihren immer noch lebendigen Bräuchen. Freuen Sie sich auf Städte mit historischem Glanz wie Görlitz, Bautzen, Zittau und bewundern Sie den Muskauer Park von Fürst Pückler, ein einzigartiges Kulturgut.

1 Anreise Prag - Bautzen
Im bequemen Reisebus geht die Fahrt über Prag (Mittagspause) nach Bautzen, die Stadt mit 1000-jähriger Historie. Sie beziehen Ihre Zimmer im zentral gelegenen 4*-Hotel Best Western Plus in Bautzen, Abendessen im Hotel.

2 Bautzen und Görlitz
1000 Schritte durch 1000 Jahre: Erleben Sie eine Stadtführung durch Bautzens historische Altstadt mit ihren Türmen, Geschichten und ihrer Architektur. Beim Rundgang sehen Sie die schmucken Häuser aus Gotik, Renaissance oder Barock und die bedeutendsten Plätze der Stadt entlang der alten Befestigungsanlagen und der Ortenburg mit dem Sorbischen Museum. Beim Besuch in der Bautzener Senfmanufaktur erfahren Sie alles von der Kultivierung der Senfpflanze bis zur Herstellung. In den umliegenden Dörfern von Bautzen lebt das kleine slawische Volk der Sorben, das uralte Bräuche und eine eigene Sprache pflegt. Die Altstadt von Görlitz ist dank geringer Zerstörung großartig erhalten und restauriert: rund 4.000 Denkmäler aus sieben Jahrhunderten ergeben ein Gesamtbild aus mehreren Stilepochen, prächtige Renaissancebauten, einladende Höfe und die typischen Hallenhäuser des Barock.

3 Bad Muskau - Fürst Pückler & Waldeisenbahn
Durch die Oberlausitzer Teich- und Heidelandschaft führt uns der heutige Ausflug vorerst bis nach Weißwasser. Von hier fahren Sie mit der Waldeisenbahn, einer historischen Schmalspurbahn, nach Bad Muskau, das durch den Fürsten und Landschaftskünstler Hermann von Pückler-Muskau weltweite Bekanntheit erlangte und mit seinem Landschaftspark ein einzigartiges Kulturgut geschaffen hat.
Sie besichtigen den wunderschönen Park in ausgewählten Parkpartien, inspiriert von englischer Gartenkunst. Rückfahrt nach Bautzen und Abendessen im Hotel.

4 Zittau - Heimreise
Sachsens südöstlichste Stadt ist über 750 Jahre alt und liegt dort, wo die Oberlausitz, Schlesien und Böhmen ineinander überfließen. Als blühender Handelsplatz wurde die Stadt einst als "die Reiche“ gepriesen. Der historische Stadtkern ist nahezu lückenlos erhalten geblieben. Nach der Stadtbesichtigung Rückreise nach OÖ.

Abfahrt: 6 Uhr Rückkunft: ca. 20 Uhr

  • Busfahrt im 4*-Reisebus
  • 3 x Ü/F im 4*-Hotel BW Plus in Bautzen
  • 3 x 3-Gang-Abendmenü
  • 1 x Führung durch das Sorbische Museum in der Ortenburg
  • 1 x Führung Bautzener Senfmanufaktur mit Verkostung
  • 1 x Fahrt mit der Waldeisenbahn von Weißwasser nach Bad Muskau
  • Geführter Rundgang durch den Fürst-Pückler Landschaftspark
  • Stadtführungen in Bautzen und Görlitz
  • Stadtrundgang Zittau

Nicht inbegriffen: Reiseversicherungspaket, sonstige Eintritte

29.09.2022 - 02.10.2022 | 4 Tage

Best Western Plus Hotel Bautzen

 
Details
  • Pauschalarrangement im Doppelzimmer
    555 €
  • Pauschalarrangement im Einzelzimmer
    620 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Bad Hall - BAD HALL, Großparkplatz, Rotes Kreuz,
    0 €

Best Western Plus Hotel Bautzen

 
Best Western Plus Hotel Bautzen

Das 4-Sterne Best Western Plus Hotel Bautzen liegt direkt gegenüber der über 1000-jährigen Altstadt. Die Fußgängerzone mit vielen interessanten Geschäften beginnt direkt am Hotel.
Das Hotel bietet Ihnen 157 komfortabel eingerichtete Zimmer auf 6 Etagen. Neben unseren Einzel- und Doppelzimmern, stehen Ihnen 5 geräumige Suiten, ein behindertenfreundliches Zimmer, sowie 8 Komfortzimmer zur Wahl. In unserem Restaurant "Lubin“, können Sie mit einem Blick auf die romantische Altstadt, eine hervorragende regionale und internationale Küche genießen.

Um die Karte anzuzeigen, müssen Sie der Verwendung von Marketing-Cookies zustimmen





Reisefinder

 

Newsletter