DÄNEMARK - Auf den Spuren der Wikinger - Reisethemen

DÄNEMARK - Auf den Spuren der Wikinger - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
20.06.2024 - 27.06.2024
Preis:
ab 2190 € pro Person

Lernen Sie mit uns alle Facetten der dänischen Landschaft kennen! Wir bereisen das sonnenverwöhnte Jütland mit seinen sanften Wiesenhügeln und offenem Heideland, die Insel Fünen, den ‚Garten Dänemarks' und natürlich Sjaelland mit der pulsierenden Metropole Kopenhagen. Reisen Sie mit uns auf der Sonnenseite des Lebens - Dänemark empfängt uns mit einem bunten Kulturangebot und zahlreichen Sehenswürdigkeiten.

Reiseleitung Herbert Kårlin

1 Anreise bis Hildesheim
Nehmen Sie Platz! Wir chauffieren Sie vorbei an Nürnberg, Fulda und Kassel nach Hildesheim.
Zimmerbezug im wunderschönen, zentral gelegenen 4*-Hotel Van der Valk Hildesheim. Bei einem kurzen Abendrundgang erfahren Sie Wissenswertes über die Stadt. Abendessen im Hotel.

2 Hildesheim – Esbjerg Ihre Reise führt Sie weiter gen Norden. Vorbei an Flensburg erreichen Sie das dänische Jütland. Sie passieren das Städtchen Ribe und erreichen Esbjerg. Das imposante Wahrzeichen der Hafenstadt "Der Mensch am Meer“ ziert deren Strand. Abends Übernachtung und Abendessen im Hotel Scandic Olympic.

3 Hvide Sande – Ringkøbing – Silkeborg Die Westküste ist heute Ihr Wegbegleiter. Zu Ihrer Linken die Nordsee und zur Rechten der Ringkøbingfjord. In Hvide Sande bietet sich ein kulinarischer Stopp an – frische Meeresspezialitäten treffen auf Genuss. Im Anschluss erreichen Sie das idyllische Ringkøbing, hier lohnt sich ein Spaziergang durch die alten Gassen. Ihr Übernachtungsort Silkeborg liegt, umgeben von Wäldern und Seen, im Landesinneren. Zimmerbezug und Abendessen im Hotel Scandic in Silkeborg.

4 Mønsted Kalkgrube – Aalborg
Ihr erstes Ziel heute sind die Mønsted Kalkgrube, eine der größten Kalkgruben weltweit. Hier erleben Sie schier endlose Labyrinthe aus großen und kleinen Stollen, mehr als 60 km Gänge, unterirdische Seen mit glasklarem Wasser und einer Multimedia-Show. Weiterfahrt nach Aalborg. Einst industriell geprägt und heute mit Kunst und Kultur verschönert. Ihr Stadtführer zeigt Ihnen die wichtigsten und bekanntesten Ecken Aalborgs. Übernachtung und Abendessen in den nächsten beiden Nächten im Hotel Comwell Hvide Hus.

5 Naturwunder des Nordens
Die nördlichste Spitze Dänemarks, liegt Ihnen heute zu Füßen. Auf dem Weg dorthin reiht sich ein Naturspektakel an das nächste. Die größte Wanderdüne des Königreichs "Råbjerg Mile“, eine kleine Wüste mitten im Land, wandert jährlich ca. 15 m. Zudem wäre da noch die versandete Kirche "Tilsandete Kirke“. Die Nord–Spitze Dänemarks fühlen und erleben Sie am besten barfuß in den Meereswellen in Grenen, welche durch einen kurzen Sandmarsch erreichbar ist.
Boutiquen und gemütliche Hafen Cafés locken in Skagen.

6 Aalborg – Aarhus – Odense
Heute geht es zunächst weiter nach Aarhus, die zweitgrößte Stadt Dänemarks, welche Sie im Zuge einer Stadtführung näher kennen lernen. Sie sehen unter anderem den großen Markt mit dem Dom, das Rathaus und die Liebfrauenkirche. In Aarhus befindet sich auch das Freilichtmuseum "den Gamle By“- die "Alte Stadt“. Hier sehen Sie rund 75 Häuser aus allen Teilen Dänemarks, welche aus der Zeit des 16. Jahrhunderts bis zur Jahrhundertwende stammen und als eine kleine Stadt originalgetreu wieder aufgebaut wurden. Nahe der Stadt Vejle können Sie die Grabhügel und Runensteine von Jellinge besuchen. Nun kommen Sie über den Lillebælt und erreichen die Insel Fünen, in dessen Hauptort Odense der berühmte Märchendichter H.C. Andersen das "Licht der Welt“ erblickte. Übernachtung und Abendessen im Comwell H.C. Andersen.

7 Storebælt Brücke – Kopenhagen
Sie verlassen Odense und bei Nyborg überqueren Sie die Storebælt Brücke. Sie gelangen nun auf die Insel Sjælland, das Land der alten Schlösser und anschließend nach Kopenhagen, die dänische Hauptstadt. Hier haben Parlament und Regierung ihren Sitz. Ferner residiert hier im Schloss Amalienborg, die königliche Familie. Während der Stadtbesichtigung sehen Sie unter anderem das Rathaus mit seinem 106 m hohen Turm und vielen Skulpturen und Malereien, Schloss Rosenborg, das ehemalige Lustschloss Christians IV., Gefionsbrunnen, Nyhavn, Kongens Nytorv, die Kleine Meerjungfrau und vieles mehr. Wie wäre es anschließend mit einem Bummel auf der "Strøget", Kopenhagens Hauptgeschäftsstraße, die vom Rathaus bis zum Kongens Nytorv verläuft?
Zimmerbezug und Abendessen im Hotel Scandic Kødbyen in Kopenhagen.

8 Kopenhagen – Heimflug nach Wien Am Vormittag haben Sie noch Zeit zur freien Verfügung in Kopenhagen bis Sie am frühen Nachmittag zum Flughafen gebracht werden. Abflug voraussichtlich um 17:40 Uhr mit Austrian nach Wien. Rücktransfer nach Oberösterreich.

Abfahrt: 5 Uhr Rückkunft: ca. 24 Uhr

  • Busreise im 4*-Reisebus
  • Flug Kopenhagen – Wien mit Austrian
  • dzt. Flughafentaxen (Stand 10/2023)
  • Bustransfer Wien – OÖ
  • 7 x Ü/HP in ausgewählten Hotels
  • 1 x Eintritt und Führung Mønsted Kalkgrube
  • 1 x Eintritt Freilichtmuseum "den Gamle By“
  • Stadtführungen Aalborg, Aarhus und Kopenhagen
  • Reiseleitung Herbert Karlin

Nicht inbegriffen: Reiseversicherungspaket, sonstige Eintritte

20.06.2024 - 27.06.2024 | 8 Tage

Laut Katalog-/Detailprogramm

  • Pauschalarrangement im Doppelzimmer
    2190 €
  • Pauschalarrangement im Einzelzimmer
    2570 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Kirchdorf an der Krems - KIRCHDORF, Busterminal Feuerwehr
    0 €





Reisefinder

 

Newsletter