DRESDEN Semperoper - "Der Nussknacker" und Striezelmarkt - Reisekatalog

DRESDEN Semperoper - "Der Nussknacker" und Striezelmarkt - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
11.12.2022 - 14.12.2022
Preis:
ab 795 € pro Person

"Der Nussknacker“ & Striezelmarkt

Er gehört zur Winterzeit wie Dresdner Christstollen und der erste Schnee: der Nussknacker. Jedes Jahr aufs Neue verzaubert das märchenhafte Ballett an der Semperoper Groß und Klein. In der Elbmetropole erwartet Sie eine glanzvolle Barockarchitektur und eine einzigartige Weihnachts-Atmosphäre! Sie wohnen ganz zentral - alle Attraktionen sind zu Fuß erreichbar!

1 Anreise nach Dresden - Semperoper mit "Der Nussknacker“
Anreise nach Dresden. Zimmerbezug im zentral gelegenen Luxushotel. Möglichkeit für einen ersten Bummel über den wunderschönen Weihnachtsmarkt. Diesen "Striezelmarkt“ gibt es schon seit 1434!
Am Abend kommen Sie in den Genuss, die weltberühmte Semperoper mit der Aufführung "Der Nussknacker" zu besuchen. Die Architektur und Geschichte der Semperoper ist einzigartig und Sie erleben heute einen besonderen Abend, der Ihnen sicher noch sehr lange in Erinnerung bleibt.

2 Stadtführung Dresden, Backstubenführung & Adventmärkte
Stadtbesichtigung in Dresden. Die Kunststadt von europäischem Rang, bietet eine Fülle von Baudenkmälern. Sehen Sie u.a. die Frauenkirche, die Brühlsche Terrasse, den Zwinger, die Semperoper, Taschenbergpalais, Schloss und Hofkirche. Gemeinsam besuchen wir eine traditionelle Backstube und machen einen Blick hinter die Kulissen. Bei dieser Führung erhalten Sie einen ganz neuen Blick auf den echten Dresdner Stollen©. Am Nachmittag haben Sie Zeit zum Erkunden der drei schönsten Weihnachtsmärkte (Advent auf dem Neumarkt mit Frauenkirche, Stallhof mit Mittelalter-Weihnachtsmarkt, Striezelmarkt). Weitere Attraktionen sind die weltgrößte Erzgebirgische Stufenpyramide und der begehbare Schwibbogen.

3 Meissner Porzellan & "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“
Wie wäre es im Anschluss mit einem Ausflug nach Meißen? Hier erwartet Sie die berühmte Porzellanmanufaktur mit einer umfangreichen Ausstellung. Auf dem Rückweg machen wir noch einen Zwischenstopp auf Schloss Moritzburg. Das zauberhafte Schloss diente als Kulisse für die Märchenverfilmungen "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ aus dem Jahr 1973. Ein Film, der jedes Jahr zur Weihnachtszeit über Millionen Fernsehgeräte flimmert und während der Weihnachtszeit noch immer so viele Menschen begeistert. Besuchen Sie die Winterausstellung im Schloss und begeben Sie sich auf die Spuren von Aschenbrödel. Rückfahrt nach Dresden - gemeinsames Abendessen im Hotel.

4 Heimreise
Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen von Dresden. Auf dem Heimweg gibt es eine Überraschung, denn Sie besuchen noch einen ganz besonderen Weihnachtsmarkt.

Fotos: adobe.stock.com / Claudia Jacquemin / Sylvio Dittrich;

Leistungen:

  • Busreise im 4*-Reisebus
  • 3 x Ü/F im 4*-Hotel der Luxusklasse in Dresden / Zentrum
  • 1 x Abendessen im Hotel
  • 1 x Stadtführung Dresden
  • 1 x Weihnachtlicher Rundgang in Dresden
  • 1 x Backstubenführung inkl. Christstollenverkostung
  • 1 x Ausflug Meissen und Moritzburg mit Reiseleitung
  • 1 x Eintritt Meissner Porzellan
  • 1 x Winterausstellung zum Kultfilm "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“
  • 1 x Eintrittskarte Semperoper PK 5 "Der Nussknacker"

Nicht inbegriffen: Reiseversicherungspaket, sonstige Mahlzeiten und Eintritte

11.12.2022 - 14.12.2022 | 4 Tage

Laut Katalog-/Detailprogramm

  • Pauschalarrangement im Doppelzimmer
    795 €
  • Pauschalarrangement im Einzelzimmer
    1020 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Bad Hall - BAD HALL, Großparkplatz, Rotes Kreuz,
    0 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Aufpreis Veranstaltungskarte Kategorie 1
    84 €
  • Aufpreis Veranstaltungskarte Kategorie 2
    69 €
  • Aufpreis Veranstaltungskarte Kategorie 3
    49 €
  • Aufpreis Veranstaltungskarte Kategorie 4
    34 €





Reisefinder

 

Newsletter