ENGLANDS schönste Gärten - Cotswolds und Kent - Reisekatalog

ENGLANDS schönste Gärten - Cotswolds und Kent - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
21.05.2023 - 28.05.2023
Preis:
ab 1940 € % pro Person

Cotswolds & Kent
Wo England am Schönsten ist, liegen die Cotswolds! Dünn besiedelt, gibt es unzählige idyllische Dörfer und traumhafte Gärten. Für Gartenfreunde sicherlich eines der schönsten Reiseziele der Insel!
Prachtvolle Schlösser und stattliche Herrensitze mit gigantischen Parkanlagen - das können Sie in Kent erwarten. Zur Hauptblütezeit haben die Gärten ihr prächtigstes Gewand angelegt und verführen
mit ihren Düften.

1 Flug nach London - Blenheim Palace
Bustransfer von OÖ zum Flughafen München und Abflug um ca. 11:50 Uhr nach London Heathrow, wo Sie schon von Ihrem Weiermair Busfahrer erwartet werden. Auf dem Weg nach Gloucester machen wir Halt in Blenheim Palace in Woodstock, dem Sitz der Familie Spencer-Churchill und dem Geburtsort von Winston Churchill. Zimmerbezug für die nächsten 3 Nächte im Hotel Hatherley Manor in Gloucester.

2 Herrenhaus, Schloss und Bilderbuchstadt
Auf den ersten Blick ein für die Cotswolds typisches Manor House ist Snowshill Manor - auf den zweiten Blick jedoch sehr außergewöhnlich. In der schönen Stadt Broadway machen wir Halt. Typisch honigfarbene Häuser aus einheimischem Kalkstein prägen das Bild. In Sudeley Castle, von Oliver Cromwell verwüstet, ist heute Ruhe eingekehrt. Ein Teil des Schlosses ist bewohnt, der Garten mit modernen Skulpturen und der Ostflügel aus dem 16. Jahrhundert laden ein!

3 Traumlandschaft und fantastische Gärten
Eine wahre Pilgerstätte für Gartenfreunde ist Hidcote Manor. Um das Herrenhaus erstrecken sich ein "Zimmergarten“, herrliche alte Bäume, romantische Pavillons und Wasserbecken. Durch die herrliche Landschaft der Cotswolds geht es weiter nach Kiftsgate Court: der Garten ist eine geschickte Mischung aus einem Cottage-Garten und einem formalen Garten. Chipping Campden, die "Bilderbuchstadt" der Cotswolds besticht durch ihre alten, gut erhaltenen und auch neueren Häuser aus typischem Kalkstein.

4 Royal Horticultural Society Wisley - Hever Castle
Die weitläufigen Anlagen der Royal Horticultural Society Wisley sind ein wunderschönes Beispiel englischer Gartenkunst. Neben Rosen, Rhododendren, Kamelien, Wildpflanzen und Kräutergärten finden Sie hier auch Obst und Gemüsegärten. Dann ein weiterer Höhepunkt: Hever Castle hat einen weitläufigen Park mit Steingarten, Rosengarten, Wasserfall und Labyrinth. 3 x Ü/HP in der Grafschaft Kent im 4*-Hotel Mercure Maidstone in der Nähe von Leeds Castle.

5 Sissinghurst & Märchenschloss Leeds Castle
Historisch, poetisch, ikonisch: ein Refugium, das der Schönheit gewidmet ist. Vita Sackville-West und Harold Nicolson verliebten sich in Sissinghurst Castle und schufen einen weltberühmten Garten, der sicherlich zu den schönsten Gartenanlagen der Grafschaft Kent zählt. Das Märchenschloss Leeds Castle war im Mittelalter Sitz mehrerer Könige. Idyllisch inmitten eines Sees gelegen, ist es von einem herrlichen Park umgeben, der zum Staunen und Spazierengehen einlädt.

6 Walmer Castle - Goodnestone Park
Wir besuchen Walmer Castle, wo ein Garten eigens für "Queen Mum“ mit ihren Lieblingsblumen angelegt wurde. Die Goodnestone Park Gardens umfassen etwa fünfzehn Hektar des Anwesens mit einer großen Vielfalt an Bäumen, Pflanzen und Sträuchern. Alle Bereiche sind für Besucher geöffnet und viele der Pflanzen können in der Gärtnerei gekauft werden.

7 Beth Chatto Gardens - Fähre Harwich
Nach einem letzten gemütlichen Frühstück in Maidstone sehen Sie noch einen ganz besonderen Garten, den Beth Chatto Garden, der auf ökologischer Bepflanzung basiert. Beth Chatto war eine preisgekrönte Gärtnerin, Autorin und Dozentin. Sie übernahm 1960 ein überwuchertes Ödland aus Brombeersträuchern und sumpfigen Gräben und verwandelte es mit den richtigen Pflanzen am richtigen Ort zu einem inspirierenden, informellen Garten. Abendessen in einem Restaurant - anschließend Einschiffung in Harwich und Nächtigung in Doppelkabinen mit DU/WC.

8 Hoek van Holland - Heimreise
Ankunft morgens in Hoek van Holland, Frühstück an Bord und Ausschiffung. Anschließend Rückreise über Holland und Deutschland nach OÖ.

Abfahrt: 6 Uhr Rückkunft: ca. 23 Uhr

  • Flughafentransfer OÖ - München
  • Linienflug München - London mit Lufthansa
  • derzeitige Flughafensteuern (Stand 10/22)
  • Busreise im 4*-Reisebus
  • 3 x Ü/HP im 4*-Hotel Hatherley Manor in Gloucester
  • 3 x Ü/HP im 4*-Hotel Mercure Maidstone Great Danes
  • 1 x Fährüberfahrt Harwich - Hoek van Holland in Innenkabinen
  • 1 x Frühstück an Bord der Fähre
  • 1 x Abendessen in einem Restaurant am 27.5.

Umfangreiches Eintrittspaket

für alle Garten- und Schlossbesichtigungen im Wert von ca. € 220,- (Blenheim Palace Park & Gardens, Kiftsgate Court, Sudeley Castle, Hidcote Manor, Snowshill Manor Haus & Garten, Wisley Gardens, Hever Castle & Gardens inkl. Audioguide, Sissinghurst Gardens, Leeds Castle & Gardens, Walmer Castle inkl. Audioguides, Beth Chatto Gardens, Goodnestone Park) Reiseleitung Tim Fox
Nicht inbegriffen: Reiseversicherungspaket, sonstige Eintritte und Mahlzeiten

21.05.2023 - 28.05.2023 | 8 Tage

England

 
  • Pauschalarrangement im Doppelzimmer/-kabine Innen
    2040 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 31.01.2023
    1940 €
  • Pauschalarrangement im Einzelzimmer/-kabine Innen
    2365 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 31.01.2023
    2265 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Bad Hall - BAD HALL, Großparkplatz, Rotes Kreuz,
    0 €





Reisefinder

 

Newsletter