LIGURIEN und TOSKANA - Cinque Terre – Carrara Marmor & Lucca - Reisethemen

LIGURIEN und TOSKANA - Cinque Terre – Carrara Marmor & Lucca - 5 Tage

Aktuell keine Abbildung vorhanden
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
02.10.2024 - 06.10.2024
Preis:
ab 880 € pro Person

Cinque Terre – Carrara Marmor & Lucca

Die Toskana zeigt sich gerade im Herbst von ihrer schönsten Seite. Die atemberaubende ligurische Küstenregion "Cinque Terre“ mit ihren farbenfrohen Dörfern gehört zu den beliebtesten Reisezielen in Italien. Carrara, das Zentrum des weltberühmten Marmors, bietet einen Einblick in die einzigartige Welt des dortigen Abbaus. Sie werden einen Steinbruch besichtigen und den köstlichen Colonnata Speck probieren. Die charmante Stadt Lucca, auch als "Stadt der hundert Kirchen" bekannt, bezaubert mit prächtigen Bauten und einer beeindruckenden vier Kilometer langen Stadtmauer. Ein Rundgang führt Sie durch die reiche Geschichte und Kultur dieser Stadt. Sie wohnen in einem schön renovierten Jugendstilgebäude im Zentrum von Viareggio.

1 Anreise an die Küste
Sie starten Ihre Reise in Richtung Salzburg – Innsbruck nach Viareggio. Zimmerbezug im schönen 4*-Hotel Hotel Palace in Viareggio. Abendessen im Hotel.

2 Cinque Terre – ein Tag an der ligurischen Küste
Nach dem Frühstück erwartet Sie ein Tag voller maritimer Wunder. Erkunden Sie die Cinque Terre auf unvergesslichen Schifffahrten zwischen La Spezia, Portovenere, Vernazza und Monterosso. Tauchen Sie ein in das azurblaue Ligurische Meer, bewundern Sie die farbenfrohen Dörfer an den Küstenklippen und erleben Sie die Energie dieser einzigartigen Orte. Die Schiffe bieten einen atemberaubenden Blick auf die malerische Küstenlinie, während Sie durch die klaren Gewässer gleiten. Mit dem Zug geht es von Monterosso zurück nach La Spezia. Diese entspannte Reise mit dem Zug ermöglicht Ihnen, die beeindruckende Landschaft der Cinque Terre aus einer neuen Perspektive zu erleben. Am Abend kehren Sie zurück und lassen die Eindrücke beim Abendessen im Hotel Revue passieren.

3 Carrara – Das weiße Gold der Toskana
Heute entdecken Sie das kulturelle Erbe der Toskana. Diese Exkursion führt Sie tief in die Welt des Carrara-Marmors ein, der weltweit für seine außergewöhnliche Qualität und Einzigartigkeit geschätzt wird. Sie werden fasziniert sein von den gewaltigen Ausmaßen und der Kunstfertigkeit, die beim Abbau dieses edlen Gesteins erforderlich sind. Nachdem Sie die faszinierende Welt des Carrara-Marmors erkundet haben, erwartet Sie eine kulinarische Delikatesse – die Verkostung des berühmten Colonnata Specks. Dieser aromatische, luftgetrocknete Speck wird in Carrara hergestellt und ist eine wahre Gaumenfreude.

4 Lucca – Stadt der Kunst und Geschichte
Heute geht es in die Stadt der hundert Kirchen. Lucca hatte im Mittelalter eine immense Bedeutung, besonders für die Textilindustrie. Prächtige Bauten zeugen von dem früheren Reichtum und locken nun Touristen aus aller Welt an. Ihr Stadtführer präsentiert Ihnen diese bei einem Rundgang. Eines der Wahrzeichen in Lucca ist die vier Kilometer lange Stadtmauer. Nach der Mittagspause und einem individuellen Stadtbummel erfolgt die Rückfahrt nach Viareggio.

5 Ciao Viareggio
Check-out aus dem Hotel und Heimreise mit unvergesslichen Erinnerungen im Gepäck.

Abfahrt: 5 Uhr Rückkunft: ca. 21 Uhr

  • Busreise im 4*-Reisebus
  • 4 x Ü/F im 4*-Hotel Palace Viareggio
  • 3 x 3-Gang-Abendessen mit Salatbuffet
  • 1 x 4-Gang-Abendessen mit Salatbuffet
  • 3 x Schifffahrten La Spezia – Portovenere – Vernazza – Monterossa
  • 1 x Zugfahrt Monterosso – La Spezia
  • 1 x Besuch des Marmorsteinbruches
  • 1 x Verkostung von Colonnata Speck
  • 1 x Stadtführung in Lucca
  • Örtliche Reiseleitung bei allen Ausflügen
  • Kurtaxe

Nicht inbegriffen: Reiseversicherungspaket, sonstige Eintritte

02.10.2024 - 06.10.2024 | 5 Tage

Hotel Palace

 
  • Pauschalarrangement im Doppelzimmer
    880 €
  • Pauschalarrangement im Einzelzimmer
    1170 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Kirchdorf an der Krems - KIRCHDORF, Busterminal Feuerwehr
    0 €





Reisefinder

 

Newsletter