Radreise BALATON - Natur - Wein und Wellness - Reisethemen

Radreise BALATON - Natur - Wein und Wellness - 6 Tage

© Botond Horvath
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
06.10.2024 - 11.10.2024
Preis:
ab 890 € pro Person

Der Balaton-Radweg ist ein gut ausgeschilderter Radweg um den Plattensee und verläuft auf ausgewiesenen Radwegen und auf verkehrsarmen Nebenstraßen. Durch Nationalparks, zwischen Rebstöcken und zahlreichen Weinkellereien und zu wichtigen historischen Sehenswürdigkeiten der Balaton Region führt Sie diese Radtour. Radfahren und Relaxen am "Ungarischen Meer”. Eine bunte Mischung aus Kultur, Natur, Wein und Wellness...

1 Anreise an den Balaton
Im bequemen Bus reisen Sie über Graz – Heiligenkreuz – nach Keszthely. Zimmerbezug im neuen 4*-Superior Hotel Sirus am Balaton. Am Nachmittag können Sie bereits eine erste Radausfahrt nach Bad Heviz – zum berühmten Thermalsee unternehmen oder die Wellnessanlage des Hotels nützen.
ca. 25 km 200 HM leicht

2 Tier- und Pflanzenwelt des Kis-Balaton
Wir radeln vom Hotel aus zum ältesten Nationalpark von Ungarn, dem Klein-Balaton. Zehntausende Vögel nisten in den Sumpfgebieten, auf der Kányavári-Insel haben wir die Möglichkeit, die Vögel zu beobachten. In Kápaolnapuszta befindet sich das einzige Büffelreservat Mitteleuropas. Wir radeln durch stille Dörfer, geschützte Naturlandschaften und auf dem Damm des Zala Flusses.
66 km 180 HM mittel

3 Keszthely – Balatonfüred
Wir starten unsere Tour am Balaton-Radweg direkt am Hotel und bleiben immer in Ufernähe. Wir radeln vorbei an der Ruine Szigliget – umrunden den Vulkankegel Badacsony – vorbei an der Halbinsel Tihany – bis nach Balatonfüred. Hier beziehen wir die Zimmer für 3 Nächte im Top Hotel Golden Lake Resort, das sich am Strand befindet und ein tolles Wellnesscenter besitzt.
70 km 150 HM mittel

4 Halbinsel Tihany und Südufer
Sie starten den Tag in Balatonfüred mit einer Stadtbesichtigung und bewundern die elegantesten Bürgerhäuser, den klassizistischen Palast und die Tagore Promenade. Fahrt mit dem Rad ins reizende Dorf Tihany. Die kleine Region ist auch wegen ihrer Lavendelfelder bekannt. Wir besuchen die Benediktiner Abteikirche, bevor wir mit der Fähre zum Südufer gelangen. Eine kurze Radetappe bringt uns bis nach Siofok, um die Stadt zu erkunden. Entlang des Ostufers geht es auf dem Balaton-Radweg zurück ins Hotel zum Abendessen.
75 km 120 HM mittel

5 Veszprem – Kulturhauptstadt Europas 2023
Fahrt mit dem Rad entlang des Plattensees nach Balatonalmadi - dann geht es weiter auf dem Radweg nach Veszprem in die "Stadt der Königinnen“. Die ehemalige Bischofsstadt liegt in einer malerischen Umgebung, umrahmt von leichten Bergen. Stadtbesichtigung und Freizeit in der Stadt. Rückfahrt zum Plattensee mit dem Bus oder mit dem Rad. Sie wohnen in einem erstklassigen Wellnesshotel und haben am Nachmittag die Möglichkeit, diese Annehmlichkeiten zu nützen.
50 km 360 HM mittel

6 Balaton – Heimreise
Wir genießen noch etwas den Aufenthalt am Hotelstrand – dann machen wir uns auf den Heimweg.

06.10.2024 - 11.10.2024 | 6 Tage

Laut Katalog-/Detailprogramm

  • Pauschalarrangement im Doppelzimmer
    890 €
  • Pauschalarrangement im Einzelzimmer
    1180 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Kirchdorf an der Krems - KIRCHDORF, Busterminal Feuerwehr
    0 €





Reisefinder

 

Newsletter