SLOWENIEN Wandervergnügen - Wanderspaß mit Meerblick in kleiner Gruppe - Reisekatalog

SLOWENIEN Wandervergnügen - Wanderspaß mit Meerblick in kleiner Gruppe - 5 Tage

Aktuell keine Abbildung vorhanden
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
15.05.2023 - 19.05.2023
Preis:
ab 695 € pro Person

Küstenwandern mit Meerblick in kleiner Gruppe
Die slowenische Adriaküste misst gerade mal 46 Kilometer. Wir wohnen bei dieser Reise im ruhigen
Fischerstädtchen Izola mit seiner pittoresken Altstadt. Die Wanderungen in der kleinen Gruppe erfolgen auf naturnahen Wegen entlang der Küste, durch grüne Wälder und Olivenhaine.

1 Naturreservat Rakov Skocjan - Izola
Anreise über Liezen - Klagenfurt - Ljubljana nach Cerknica in der Nähe von Postojna. Geführte Wanderung durch das Naturreservat Rakov Škocjan. Weiterfahrt nach Izola, Ü/HP 4*-Hotel in Izola.

2 Promenadenweg - Piran und Portorož
Nach dem Frühstück beginnt unsere Wanderung an der Uferpromenade. Der größte Teil des Wanderweges verläuft direkt dem Meer entlang. Die Nähe des Meeres und der weite Blick auf die Küsten und Berge verleihen dieser Strecke einen besonderen Charme. Der Fußweg führt größtenteils auf dem "Ziegenpfad“ durch unberührte Natur und Gebüsch.
↑↓ 150 m | 10 km | 5 Stunden

3 Malerische Ausblicke bei der Klippenwanderung
Dieser Weg führt Sie durch den Landschaftspark Strunjan bis zu einer der höchsten Klippen an der slowenischen Adria. Unter anderem besichtigen wir die Pfarrkirche und das Kloster der Marienerscheinung in Strunjan. Danach gönnen wir uns eine typische Istrische Jause mit Karstschinken und Refošk Wein.
↑↓ 500 m | 8 km | 5 Stunden

4 Auf dem höchsten Gipfel
Der 1.028 Meter hohe Berg Slavnik ist der höchste Gipfel im slowenischen Teil Istriens und ein beliebtes Ausflugsziel. Der Slavnik bietet eine der schönsten Aussichten in der Region, denn bei schönem Wetter können Sie vom Gipfel aus die Adria, die italienischen Dolomiten, einen Teil der Karnischen und Julischen Alpen und die Karawanken bewundern.
↑↓ 500 m | 8 km | 5 Stunden

5 Reservat Škocjanski zatok und Heimreise
Škocjanski zatok gilt als das größte halbsalzige Feuchtgebiet in Slowenien. Wegen der verflochtenen halbsalzigen und Süßwasserumwelt ist das Haff Heim von unterschiedlichen Pflanzen- und Tierarten. Das Gebiet ist vor allem wegen der Vielfalt an Vogelarten wichtig (hier leben 253 verschiedene Vogelarten. Sie können aber auch das alte istrische Rind bzw. Boškarin sowie Camargue-Pferde entdecken. Anschließend fahren Sie mit schönen Erinnerungen nach Hause.
↑↓ 50 m | 4 km | 4 Stunden

Teilnehmerzahl: mind. 14 / max. 20 Teiln.

Abfahrt: 6 Uhr Rückkunft: 21 Uhr

  • Busreise im 4*- Reisebus
  • 4 x Ü/HP im 4* Hotel in Izola
  • Frühstück und Abendessen vom Buffet
  • Begrüßungsgetränk
  • Eintritt ins Hotel Hallenbad mit Meerwasser
  • 1 x Istrische Marenda (Jause)
  • 1 x Eintritt Škocjanski zatok
  • Örtliche Wanderbegleitung

Nicht inbegriffen: Reiseversicherungspaket

15.05.2023 - 19.05.2023 | 5 Tage

Laut Katalog-/Detailprogramm

  • Pauschalarrangement im Doppelzimmer
    695 €
  • Pauschalarrangement im Einzelzimmer
    790 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Bad Hall - BAD HALL, Großparkplatz, Rotes Kreuz,
    0 €





Reisefinder

 

Newsletter