Sonderangebot Prag und DRESDEN - 4*-Superior Hotel Hilton - Reisethemen

Sonderangebot Prag und DRESDEN - 4*-Superior Hotel Hilton - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
14.03.2024 - 17.03.2024
Preis:
ab 590 € pro Person

Eine der schönsten Städte Deutschlands wartet darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Der Dresdner Zwinger, die Frauenkirche, die Semperoper und das Residenzschloss sind nur einige Sehenswürdigkeiten, die Dresden zu bieten hat. Verweilen Sie in der Altstadt mit lebendigen Szenevierteln und freuen Sie sich auf den Aufenthalt im ganz zentral gelegenen Luxushotel. Im 4*-Hilton Dresden sind Sie mittendrin und können Ihren Aufenthalt in vollen Zügen genießen.

1 Stadtführung in Prag – Dresden
Sie reisen im bequemen Luxusbus über Linz nach Prag. Bei einer Stadtrundfahrt sehen Sie unteranderem die Prager Burg, Karlsbrücke, Altstädter Ring und weitere historische und moderne Highlights. Anschließend kehren Sie in ein Restaurant zum Mittagessen ein. Gut gestärkt geht die Reise weiter nach Dresden. Zimmerbezug im zentral gelegenen Hotel Hilton (liegt unmittelbar neben der Frauenkirche). Der Abend steht Ihnen zur freien Verfügung.

2 Stadtrundfahrt – Semperoper – Frauenkirche – "Dinner“ im Hotel
Im Rahmen der Stadtrundfahrt verschaffen Sie sich in kürzester Zeit einen Überblick über die zahlreichen Sehenswürdigkeiten. Zunächst fahren Sie mit dem Bus an der grünen Lunge Dresdens, dem Großen Garten und der Gläsernen Manufaktur vorbei. Lernen Sie mit der Neustadt ein Szeneviertel kennen und staunen Sie über den Goldenen Reiter. Sie besichtigen eines der schönsten und renommiertesten Opernhäuser der Welt. Bewundern Sie die prachtvolle Architektur mit ihren reich verzierten Räumen und entdecken Sie die Hintergründe großartiger Akustik im kunstvoll gestalteten Zuschauerraum (bitte beachten Sie, dass aufgrund von kurzfristig angesetzten Proben der Besuch verschoben oder abgesagt werden kann). Die Frauenkirche gilt als Sinnbild des protestantischen Kirchbaus. Um 12 Uhr erleben Sie eine kurze Orgelandacht und die zentrale Kirchenführung.

Nachmittag: individuell oder Gläserne Manufaktur (fakultativ | Mindestteilnehmerzahl: 10)
Den Nachmittag können Sie individuell gestalten oder an einer Führung (ca. 45 Minuten) in der Gläsernen Manufaktur teilnehmen. Die Gläserne Manufaktur ist eine von drei Produktionsstätte der Volkswagen Sachsen GmbH. Die Manufaktur ist das erste Fahrzeug-Endmontage-Werk von Volkswagen, welches auf eine reine E-Fahrzeug-Endmontage umgestellt wurde. Wenn Sie teilnehmen möchten, ersuchen wir Sie, die Führung bei der Anmeldung zu buchen.

Am Abend wird Ihnen im Hotel ein besonderes Dinner angeboten. Es erwartet Sie ein abwechslungsreiches Themenbuffet im Atrium des Hotels. Genießen Sie ausgewählte Köstlichkeiten aus aller Welt und lassen Sie sich verwöhnen. Während des Abendessens sind Rot- und Weißwein, Säfte, Kaffeespezialitäten und Tee inkludiert.

3 "Historisches Grünes Gewölbe"
Heute erwartet Sie ein Highlight Dresdens: Das "Historische Grüne Gewölbe" im Residenzschloss. Im Einklang mit der festlichen Architektur werden mehr als 2000 Meisterwerke der Juwelier- und Goldschmiedekunst sowie Kostbarkeiten aus Bernstein, Elfenbein, Edelsteingefäße und kunstvolle Bronzestatuetten, frei aufgestellt vor reich verzierten und verspiegelten Schauwänden, präsentiert.

Nachmittag: individuell oder Schloss Moritzburg (fakultativ | Mindestteilnehmerzahl: 10)
Entweder Sie bummeln eigenständig durch Dresden oder nehmen an einem Ausflug zum malerischen Barockschloss Moritzburg, wo das Märchen "Aschenbrödel“ gedreht worden ist, teil. Das wohl schönste Wasserschloss Sachsens beherbergt eine der bedeutendsten Jagdtrophäensammlungen Europas, kunstvolle Goldledertapeten und das "Federzimmer“. Ein mit Millionen farbigen Vogelfedern gestalteter Raum, welcher mit dem "Europäischen Preis zu Erhaltung des kulturellen Erbes“ ausgezeichnet wurde. Inkl.: Busfahrt, Eintritt und Führung Schloss Moritzburg

Abend: Heute können Sie die Vielfallt der Dresdner Gastronomie auf eigene Faust erkunden

4 August Horch Museum – Heimreise
Bevor Sie wieder zurück nach Oberösterreich fahren, besuchen Sie noch das August Horch Museum in Zwickau. In den Hallen des ersten Audi-Werkes, am Ursprung großer Automobilhistorie, befindet sich heute das August Horch Museum. Erleben Sie Pioniergeist und Erfindungsreichtum der über 115-jährigen Automobilbautradition. Nach der Führung können sie im Museumsrestaurant zum Mittagessen einkehren (nicht inkl.) Am Nachmittag Heimreise.

Abfahrt: 6 Uhr Rückkunft: ca. 21 Uhr

I

  • Busreise im 4*-Reisebus
  • 3 x Ü/F im 4*-Hotel Hilton Dresden
  • 1 x Spezielles "Hilton-Dinnerbuffet“ inkl. Rot- und Weißwein, Säfte, Kaffeespezialitäten, Tee
  • 1 x Mittagessen in Prag
  • 1 x Stadtrundfahrt Prag
  • 1 x Stadtführung in Dresden
  • Eintritt und Führung durch die Semperoper
  • Orgelandacht mit zentraler Kirchenführung Frauenkirche
  • Eintritt "Historisches Grünes Gewölbe" inkl. Audio-Guide
  • Eintritt August Horch Museum

Nicht inbegriffen: Reiseversicherungspaket, sonstige Eintritte, Abendessen am 1. + 3. Tag, Führung Gläserne Manufaktur, Ausflug Schloss Moritzbug, WLAN am Zimmer, Swimmingpool, Außenpool, Sauna und Dampfbad.

14.03.2024 - 17.03.2024 | 4 Tage

Hilton Dresden

 
Details
  • Pauschalarrangement im Doppelzimmer
    590 €
  • Pauschalarrangement im Doppelzimmer zur Alleinbenutzung
    715 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Kirchdorf an der Krems - KIRCHDORF, Busterminal Feuerwehr
    0 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Eintritt und Führung Gläserne Manufaktur
    19 €
  • Ausflug Schloss Moritzburg
    25 €

Hilton Dresden

 
Hilton DresdenHilton DresdenHilton Dresden

Sie wohnen im Luxushotel "Hilton" in Dresden mitten in der historischen Altstadt, direkt an der Frauenkirche. Alle Zimmer verfügen über kostenfreies W-LAN, Minibar und Klimaanlage. Mehrere Restaurants und Bars, Café, Wellness…





Reisefinder

 

Newsletter