TOSKANA - MAREMMA - mit Insel Elba und Insel Giglio - 7 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
01.05.2022 - 07.05.2022
Preis:
ab 945 € pro Person

Mit Insel Elba & Insel Giglio

Die Maremma, das Stammland der Etrusker, zählt zu den Regionen, die ihre Ursprünglichkeit bis heute bewahren konnten. Diese Traumreise führt Sie in die unbekannte südliche Toskana. Erleben und entdecken Sie herrliche verträumte Städte mit ihren reichen Kulturschätzen der Etrusker sowie unverwechselbare Landschaften. Die "wilde Schöne“ gehört mit ihren intakten Naturoasen zu den reizvollsten Landschaften Italiens. Toskana wie aus dem Bilderbuch. Elba, die größte und schönste Insel der Toskana, bietet eine gewaltige, gebirgige Landschaft, eine traumhafte Fels- und Sandküste mit blauem kristallklaren Wasser und schönen Badestränden.

1 Anreise in die Maremma
Sie fahren im bequemen Reisebus über Innsbruck - Bologna - nach Castiglione della Pescaia. Zimmerbezug und Abendessen im 4*-Hotel L‘Approdo im reizvollen Fischerort.

2 Grossetto und Castiglione della Pescaia
Grosseto, Hauptort und kulturelles Zentrum der Maremma, ist eine mittelalterliche Stadt, die von sternförmigen Festungsanlagen der Medici umschlossen ist. Bei unserer Stadtführung besichtigen Sie unter anderem die Festung, die aus dem dreizehnten Jahrhundert stammende Kirche San Francesco mit ihrem von Duccio di Buoninsegna gefertigten Kruzifix sowie den Dom. Am Nachmittag erkunden wir unseren Aufenthaltsort Castiglione della Pescaia.

3 Insel Giglio - "Insel der Ziegen“
Die Insel Giglio liegt vor der Halbinsel Argentario und ist mit circa 21 km2 nach Elba die zweitgrößte Insel des Toskanischen Archipels. In Santo Stefano startet unser Bootsausflug auf das Eiland. Mit einem örtlichen Bus unternehmen wir eine Rundfahrt auf der schönen Insel, die für ihre sagenhafte Mittelmeervegetation und den Wein bekannt ist. Hauptsehenswürdigkeit ist das Giglio Castello, eine imposante Festungsanlage am Meer. Giglio Porto ist ein altes Fischerdorf mit pastellfarbenen Häusern an der Hafenpromenade, zwei Leuchttürmen und einem Sarazenenturm. Rückfahrt per Boot und Bus ins Hotel.

4 Massa Marittima & Klosterruine San Galgano
Heute fahren Sie nach Massa Marittima. Der Ort liegt - auch wenn es der Name vermuten ließe - nicht am Meer und ist für sein faszinierendes Stadtbild bekannt. Wenn Sie auf der Piazza Garibaldi stehen und die mittelalterlichen Gebäude betrachten, verstehen Sie sicher den Grund dafür. Wie sich die Natur Stück für Stück langsam zurückerobert, sehen Sie anhand der Überreste der gotischen Abtei von San Galgano. Das Dach stürzte einst mit seinen eindrucksvollen Gewölben ein und nun bildet der grüne Rasen den Fußboden der antiken Gebetsstätte. Zum Abschluss stoßen Sie bei einer Weinprobe in der Maremma auf schöne Erlebnisse und nette Reisebekanntschaften an.

5 Insel Elba - welch ein Duft!
Reif für die Insel? Von Piombino aus bringt Sie die Fähre in etwa einer Stunde nach Elba. Die örtliche Reiseleitung zeigt Ihnen die Schönheiten der Insel. Wir machen eine gemütliche Inselrundfahrt mit mehreren Stopps, um möglichst viel von der Insel zu sehen. In Marina di Campo besteht die Möglichkeit, eine Kleinigkeit zu essen oder vielleicht erfrischen Sie sich kurz am Strand bevor es weiter Richtung Porto Azzurro geht, dem wohl bekanntesten Ort der Insel. Fährrückreise zum Abendessen im Hotel.

6 Tuffsteinstädte Pitigliano und Sorano - Thermen Saturnia
Die sehr malerisch gelegenen Ortschaften Pitigliano und Sorano thronen mit ihren sandfarbenen Gemäuern ganz oben auf steilen Tuffsteinfelsen. Sie scheinen fast aus den Felswänden herauszuwachsen. Die Lage von Pitigliano gehört zu den eindrucksvollsten Stadtbildern der südlichen Toskana und hat sich seinen ursprünglichen mittelalterlichen Charme erhalten. Die engen Gassen der Stadt lassen keinen Autoverkehr zu, so kann man den Ort in aller Ruhe zu Fuß erkunden. Auf dem Rückweg halten wir bei den Thermalquellen von Saturnia. Das Wasser stürzt eine Felswand herunter, sammelt sich in einem Naturbecken und fällt dann wieder aus einer Grotte in stufenförmige Sinterbecken. Dort können sich die Besucher dann kostenlos im heilsamen Schwefelwasser aalen.

7 Heimreise
Nach einem zeitigen Frühstück machen wir uns auf den Heimweg.

  • Busreise im 4*-Reisebus
  • 6 x Ü/F im 4*-Hotel L‘Approdo
  • 6 x Abendessen im Hotel (Vorspeisenbuffet, Menüwahl ab 2. Abend)
  • Weinprobe mit Imbiss in der Maremma
  • Fährüberfahrt Insel Elba und zurück
  • Bootsfahrt auf die Insel Giglio
  • Rundfahrt auf Giglio mit örtlichem Bus
  • Bewährte örtliche Reiseleiterin für alle Ausflüge


Nicht inbegriffen:
Reiseversicherungspaket, sonstige Eintritte

01.05.2022 - 07.05.2022 | 7 Tage

L`Approdo Hotel & Residence

 
Details
  • Pauschalarrangement im Doppelzimmer
    945 €
  • Pauschalarrangement im Einzelzimmer
    1090 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Bad Hall - BAD HALL, Großparkplatz, Rotes Kreuz,
    0 €

L`Approdo Hotel & Residence

 
L`Approdo Hotel & ResidenceL`Approdo Hotel & ResidenceL`Approdo Hotel & ResidenceL`Approdo Hotel & ResidenceL`Approdo Hotel & ResidenceL`Approdo Hotel & Residence

4*-Hotel L’Approdo, www.approdo.it
Das Hotel liegt zentral in Castiglione della Pescaia, gegenüber vom kleinen Hafen, nur wenige Schritte vom Strand und von der mittelalterlichen Altstadt entfernt. Gut geführtes Haus mit sehr guter Küche.





Reisefinder

 

Newsletter