Wandern im Nationalpark PLITVICER SEEN - Smaragdfarbene Seen & spektakuläre Wasserfälle - Reisethemen

Wandern im Nationalpark PLITVICER SEEN - Smaragdfarbene Seen & spektakuläre Wasserfälle - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
27.04.2024 - 30.04.2024
Preis:
ab 690 € pro Person

Smaragdfarbene Seen & spektakuläre Wasserfälle

Erleben Sie die Schönheit kristallklarer Seen, majestätischer Wasserfälle und üppiger Natur. Begleitet von einem erfahrenen Wanderbegleiter erkunden Sie die Oberen und Unteren Seen. Holzstege und Wanderwege führen entlang der Wassertreppen und Karstfelsen. Erleben Sie im Frühling sehr viel Wasser in allen Farbtönen und Zuständen. Mal ruhend, dann sprühend, rauschend, tosend, sprudelnd. Genießen Sie Ihren Aufenthalt im Hotel Palcich mit köstlicher Halbpension.

Die Wanderstrecken sind rund 8 bis 10 Kilometer lang und sind von leicht bis mittelschwer einzustufen.

1 Anreise – "Wasserfall-Dorf Slunj“
Busfahrt über Graz – Maribor – Zagreb nach Slunj. Ein Dorf, umgeben von Wasserfällen! Wo der Fluss aufhört und das Dorf anfängt, ist hier nicht einfach auszumachen. Beinahe macht es den Anschein, die Grenze ist tatsächlich fließend. Der Fluss Korana fließt in mehreren Bahnen durch den Ort. Überall stürzt das Wasser in kleineren und größeren Fällen hinunter. Brücken verbinden die verschiedenen Ortsteile miteinander. Die Wasserfälle zu zählen, die hier an einem Ort zu finden sind, gleicht einer Herausforderung. Teils finden sich die kaskadenartigen Wasserfälle direkt zwischen mehreren Gebäuden. Wir wandern entlang des Flusses Slunjčica – der Weg ist gesäumt von märchenhaften Eindrücken! Anschließend Weiterfahrt zu unserem Hotel Palcich in der Nähe des NP Plitvice. Abendessen im Hotel.
Strecke: ca. 3 Std./ leicht

2 "Obere“ Plitvicer Seen
Heute wandern wir bei den "ruhigeren“ oberen Seen. Nach jeder Kurve über die Holzstege erschließt sich ein neuer Weiher, ein neuer Wasserfall, ein noch grünerer Tümpel, eine türkise Gumpe, ein Bächlein oder eine lagunenartige Grünanlage. Oft sonnig, manchmal romantisch verwachsen und schattig, aber immer in den verschiedensten und schönsten Grün- und Türkis-Schattierungen – ein Traum! Der Weg beinhaltet eine kurze Bootsfahrt über den See "Kozjak", gefolgt von einem Spaziergang flussaufwärts bis zum Prošćansko-See. Die Rückkehr zum Ausgangspunkt ist mit der Panoramabahn möglich. Rückkunft zum Abendessen im Hotel.
Strecke: ca. 5 Std./ mittel

3 "Untere“ Plitvicer Seen
Heute wandern wir bei den unteren Seen – zu den Wasserfällen und schäumenden Kaskaden. Man geht Serpentinen auf schön angelegten Steinwegen und über pittoreske Holzstege über die Seen. Am kaum begangenen Ufer des Kozjak Sees eröffnen sich neue Blickwinkel sowie eine üppige, ungestörte Vegetation. Das schönste Licht zum Fotografieren fällt hier von oben auf die unteren Seen am Vormittag und mittags. Rechtzeitig zum Abendessen sind wir zurück im Hotel.
Strecke: ca. 5 Std. / leicht
4 Korana Canyon
Kurze Busfahrt nach Rastoke. Der Anfang des Weges liegt oberhalb von Rastoke. Bald erreichen wir den schönen Aussichtspunkt "Strmac“, von dem aus Sie einen Panoramablick auf die Schlucht des Flusses Korana haben. Auf Ihrem Rundweg kommen Sie an gut erhaltenen Mühlen und Drehorten der Winnetou-Filme vorbei. Anschl. Heimreise über Graz nach OÖ.
Strecke: ca. 3,5 Std. / mittel

Abfahrt ab Kirchdorf: 6 Uhr Rückkunft: ca. 20 Uhr

  • Busreise im 4*-Reisebus
  • 3 x Ü/HP im 4*-Hotel Palcich
  • Eintritt NP Plitvice inkl. Boots- und Bummelzugfahrten
  • Wanderbegleitung
  • Kurtaxe

Nicht inbegriffen: Reiseversicherungspaket

27.04.2024 - 30.04.2024 | 4 Tage

Hotel Palcich

 
  • Pauschalarrangement im Doppelzimmer
    690 €
  • Pauschalarrangement im Einzelzimmer
    765 €
  • Pauschalarrangement im Einzelzimmer mit Balkon
    795 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Kirchdorf an der Krems - KIRCHDORF, Busterminal Feuerwehr
    0 €

Um die Karte anzuzeigen, müssen Sie der Verwendung von Marketing-Cookies zustimmen





Reisefinder

 

Newsletter